Taxus - aber welcher --> Taxus baccata 'Adpressa Aurea'

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6045
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Taxus - aber welcher --> Taxus baccata 'Adpressa Aurea'

Beitrag von stefan »

Hallo Baumfreunde,

ich habe mich heute mal wieder an Nadelbäumen versucht :?
Die Eibe, die ich hier zeige, hielt ich zuerst für eine gelbnadelige Form von Taxus cuspidata. Die Nadeln sind sehr kurz und recht breit, und sie haben eine kleine aufgesetzte Spitze.
Im Schatten und im inneren des Strauches ist von der gelben Farbe nichts mehr zu sehen. Die Detailfotos habe ich vor alle von solchen Zweigen gemacht.
Als Alternative kommt wohl vor allem Taxus baccata 'Adpressa variegata' in Frage (oder vielleich auch T.b. 'Adpressa aurea) ?

Gruß
Stefan
Dateianhänge
DSC51690.jpg
DSC51690.jpg (222.54 KiB) 134 mal betrachtet
DSC51691.jpg
DSC51691.jpg (165.06 KiB) 134 mal betrachtet
DSC51696.jpg
DSC51696.jpg (113.42 KiB) 134 mal betrachtet
DSC51698.jpg
DSC51698.jpg (86.27 KiB) 134 mal betrachtet
DSC51699.jpg
DSC51699.jpg (66.31 KiB) 134 mal betrachtet
DSC51703.jpg
DSC51703.jpg (78.13 KiB) 134 mal betrachtet
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Cryptomeria
Beiträge: 9373
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Re: Taxus - aber welcher?

Beitrag von Cryptomeria »

Das sollte Taxus baccata ' Adpressa Aurea ' sein. Von cuspidata gibt es nicht solche Formen mit diesem Habitus und dem gelbgerandeten Blatt. Häufig wird für ' Adpressa Aurea ' syn. auch ' Adpressa Variegata ', ( selten aber möglicherweise auch ' Adpressa Aureo-Variegata ') benutzt. In ihrer Entstehung können da Unterschiede z.B. in der Schnelligkeit des Wuchses bestanden haben. Ich denke heute ist alles vemischt und man bekommt unter den Bezeichnungen eine Pflanze wie du sie auch zeigst mit gelbem Rand und grüner Mitte und dem typisch kleinen Adpressa Blatt.
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Antworten