Der Park zu Putbus auf Rügen

Hier könnt Ihr eigene Beschreibungen zu dendrologisch sehenswerten Parkanlagen, Gärten und Arboreten einstellen und bewerten. Im weiteren Threadverlauf können Besonderheiten dieser Parkanlagen aufgezeigt und von jedermann ergänzt werden.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

letzte Woche, so vermeldete es die örtliche Presse, hat die Stadt Putbus eine umfassende Sanierung des Parks beschlossen, was auch angesichts der Schäden dringend notwendig erscheint.

Viele Grüße

quellfelder

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

heute mal wieder ein paar Eindrücke. Die Schwäne boten heute ein aufsehenerregendes Spektakel. Konkurrenz war wohl ins Revier gedrungen und der Eindringling wurde nach etlichen Runden um den Schwanenteich schließlich zum Abziehen gezwungen.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2015_0410Putbus0027.jpg
2015_0410Putbus0027.jpg (158.41 KiB) 6198 mal betrachtet
2015_0410Putbus0023.jpg
2015_0410Putbus0023.jpg (123.7 KiB) 6198 mal betrachtet
2015_0410Putbus0012.jpg
2015_0410Putbus0012.jpg (128.21 KiB) 6198 mal betrachtet
2015_0410Putbus0008.jpg
2015_0410Putbus0008.jpg (99.02 KiB) 6198 mal betrachtet
2015_0410Putbus0003.jpg
2015_0410Putbus0003.jpg (114.55 KiB) 6198 mal betrachtet

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

bei meinem Besuch heute hinterließ der Park einen aufgeräumten Eindruck.
Alles blüht, die Schwäne haben Nachwuchs. Also alles Friede, Freude, Eierkuchen! Sollte man annehmen, wenn man es nicht besser wüßte!

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2015_0601Putbus0036.jpg
2015_0601Putbus0036.jpg (143.83 KiB) 6128 mal betrachtet
2015_0601Putbus0033.jpg
2015_0601Putbus0033.jpg (144.95 KiB) 6128 mal betrachtet
2015_0601Putbus0027.jpg
2015_0601Putbus0027.jpg (115.78 KiB) 6128 mal betrachtet
2015_0601Putbus0023.jpg
2015_0601Putbus0023.jpg (153.1 KiB) 6128 mal betrachtet

Andreas75
Beiträge: 3954
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Andreas75 »

Wow, der gelbe Baum im vorletzten Bild, könntest Du davon vielleicht Laubdetails einstellen?
Ich glaube ja beinahe auf die Entfernung, dass ist eine Quercus robur 'Concordia', also die gelblaubige Stieleiche, und als solche fände ich die echt immens.
Wäre das eine, wäre sie mit den gut 4 m Umfang, die ich schätze, das weit stärkste Exemplar- die dickste in der Champion Trees List hat knapp 3 m.

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6961
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Der Park in Putbus ist hier in Beiträgen häufig vertreten und mir fällt im Moment nicht ein, was das für Eichen wären

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

die Eiche hebe ich schon einmal vorgestellt. Sie ist im Register unter Eiche am Denkmal für die Gefallenen des 1. Wk., unter der Register-Nr. 1846 verzeichnet.

Viele Grüße

quellfelder

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6961
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Dann sollte es eine Stieleiche sein:http://www.baumkunde.de/baumregister/18 ... ltkrieges/
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo Kiefer,

west jetzt habe ich begriffen, worum es eigentlich geht. Naja, immerzu kann man das ja wohl nicht auf das Brett schieben. Beschlossen ist jedenfalls, morgen in Putbus Halt einzulegen. Wenn nichts dazwischen kommt, dann stehen morgen nachmittag hier die Bilder.

Viele Grüße

quellfelder

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

wie versprochen war ich heute noch einmal in Putbus.

Neben der "Goldmarie" steht noch eine Eiche, stark beschnitten und seit Jahren ohne Laub, die "Pechmarie" eben.

Die Blätter scheinen schon etwas gelblich, besonders im Sonnenlicht und auch beim Foto. Aber wenn man mit dem bloßen Auge schaut, kommen einem leichte Zweifel. Aber: ich bin kein Kenner! Entscheide selbst!

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2015_0605Putbus0014.jpg
2015_0605Putbus0014.jpg (108.38 KiB) 6067 mal betrachtet
2015_0605Putbus0013.jpg
2015_0605Putbus0013.jpg (110.94 KiB) 6067 mal betrachtet
2015_0605Putbus0012.jpg
2015_0605Putbus0012.jpg (113.17 KiB) 6067 mal betrachtet
2015_0605Putbus0009.jpg
2015_0605Putbus0009.jpg (108.71 KiB) 6067 mal betrachtet
2015_0605Putbus0008.jpg
2015_0605Putbus0008.jpg (136.37 KiB) 6067 mal betrachtet
2015_0605Putbus0007.jpg
2015_0605Putbus0007.jpg (67.23 KiB) 6067 mal betrachtet
2015_0605Putbus0006.jpg
2015_0605Putbus0006.jpg (57.6 KiB) 6067 mal betrachtet
2015_0605Putbus0005.jpg
2015_0605Putbus0005.jpg (60.78 KiB) 6067 mal betrachtet
2015_0605Putbus0004.jpg
2015_0605Putbus0004.jpg (148.04 KiB) 6067 mal betrachtet
2015_0605Putbus0003.jpg
2015_0605Putbus0003.jpg (169.34 KiB) 6067 mal betrachtet

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6961
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Ja, ist wohl quercus robur/Stieleiche.
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

das gelbe Laub scheint sich wohl nicht durchgängig am Baum zu befinden. Mehr in unerreichbarer Höhe. Ich konnte nur einen kleinen Zweig abbrechen.

Viele Grüße

quellfelder

Andreas75
Beiträge: 3954
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Andreas75 »

Hallo!

Danke für die Mühe, Hartmut.
Wenn das die selbe Eiche wie im Register ist, dann ist die ja im Sommer vergrünt. Zusammen mit dem gelben Austrieb könnte das also sehr gut eine Q. robur 'Concordia' sein, obwohl manche Quellen sagen, dass die gelb bleiben, andere sagen, sie vergrünt- jedenfalls passt der Austrieb und das junge Laub zur 'Concordia', auch, dass es bei Trockenheit in der Sonne verbrennt, wie an manchen Blättern zu sehen ist.

Bleibt nur die Größe, denn 'Concordia' soll wohl nur um die 10 m hoch werden, dabei aber breit verzweigt.
Mit ein bisschen Glück hast Du da vielleicht die mit Abstand dickste (bekannte) 'Concordia' Deutschlands aufgetan :), wenngleich sie schon auf dem absteigenden Ast ist.
Was aber wiederum für die Sorte spräche, denn normale Eichen stehen ja auch auf Rügen mit fast 6 m noch in der Blüte ihrer Jahre, und sie wäre doppelt so stark wie die stärkste in der Champion Trees List.
Mit knapp 6 m Umfang wäre sie etwa 300 Jahre alt. Mal sehen, ob ich mehr zu ihr herausfinde :).

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

ich war heute noch einmal im Park und habe auch die Eiche am Kriegerdenkmal aufgesucht. Hier die Eindrücke.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
DSCF9157.jpg
DSCF9157.jpg (123.26 KiB) 5004 mal betrachtet
DSCF9154.jpg
DSCF9154.jpg (135.7 KiB) 5004 mal betrachtet
DSCF9148.jpg
DSCF9148.jpg (135.1 KiB) 5004 mal betrachtet
DSCF9141.jpg
DSCF9141.jpg (122.6 KiB) 5004 mal betrachtet
DSCF9138.jpg
DSCF9138.jpg (95.88 KiB) 5004 mal betrachtet

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6961
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

zum Pflanzplan der Bäume in Putbusser Park siehe hier

oder besser gelich das Bild !
Dateianhänge
8965-medium-PflanzplanSchlossparkPutbus-1.jpg
8965-medium-PflanzplanSchlossparkPutbus-1.jpg (20.72 KiB) 4444 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

was ist denn jetzt gemeint. Welche Bilder brauchst Du?
Und wozu der Pflanzplan?

Viele Grüße

quellfelder

Antworten