Jardins de Coursiana (F - 32480 - La Romieu / Departement Gers, Gascogne

Hier könnt Ihr eigene Beschreibungen zu dendrologisch sehenswerten Parkanlagen, Gärten und Arboreten einstellen und bewerten. Im weiteren Threadverlauf können Besonderheiten dieser Parkanlagen aufgezeigt und von jedermann ergänzt werden.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6045
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Jardins de Coursiana (F - 32480 - La Romieu / Departement Gers, Gascogne

Beitrag von stefan »

Name der Anlage: Jardins de Coursiana

Kurzbeschreibung:
Privates Arboretum mit ergänzender attraktiver Gartenanlage am Rande des Dorfe La Romieu in der Gascogne (Departement Gers)
Es gibt insbesondere eine große Zahl von Tilia- und Quercus-Arten.

Lage (PLZ, Ort, Großraum/Gebiet, Bundesland, Land):
Les Jardins de Coursiana
F - 32480 La Romieu

35 km von Agen,
140 km von Toulouse
160 km von Bordeaux

Kosten/Eintritt:
7,50 Euro
Kinder unter 12: 4,00 Euro

https://www.jardinsdecoursiana.com/tari ... es-jardins

Öffnungszeiten:
2020: 12. Mai - 24. Oktober
14:00 - 19:00 Uhr (teils nur 14:00 - 17:00 Uhr)

https://www.jardinsdecoursiana.com/horaires2020

Bewertung:
Landschaft und Ort lohnen schon den Besuch.
Das Arboretum ist mit einer schön gestalteten Gartenanlage verbunden - auch dies macht es sehr sehenswert.
Die Sammlung an Linden, Eichen und vielen anderen Bäumen halte ich für etwas ganz besonderes!

Größe in ha:
6 ha Arboretum
(außerdem große Flächen Pflaumenkultur)

Besonderheiten:
Gründung 1975 von M. Cours Darne, bis 1992 rund 300 Arten
seitdem erweitert: 60 Taxa, von 30 Arten von Linden: eingestuft als Sammlung von nationaler Bedeutung
Der Garten ist als Jardin remarquable durch den Kultur-Minister eingestuft.

(nach https://www.jardinsdecoursiana.com/arboretum)
Mehr als 700 verschiedene Arten und Sorten von Bäumen und Sträuchern aus den 5 Kontinenten, darunter die national klassifizierte Sammlung von Linden mit mehr als 60 Arten. Jedes Exemplar ist mit dem Familiennamen, der Gattung, der Art, dem Pflanzdatum und der geographischen Herkunft gekennzeichnet.

Ein paar imposante Schirmkiefern (Pinus pinea) sitzen oben auf dem Rasen, der sich wie ein grüner Teppich an einem sanften Hang entfaltet.
Wenn man durch das Arboretum schlendert, entdeckt man Sammlungen und viele seltene Arten, die hier gedeihen: der kapriziöse Taschentuchbaum (Davidia involucrata), der chinesische Sonnenschirm (Firmiana platanifolia), der Fransenbaum (Chionanthus virginicus) oder der Xanthoceras sorbifolium.

Wir entdecken auch die Zanthoxylum americanum mit ihren seltsamen Zweigen, die mit sehr dornigen Brustwarzen bedeckt sind, ihre roten Samen können als Ersatz für Pfeffer verwendet werden, oder eine Pterocarya stenoptera, deren Samen im Garten von Mao-Tse-tung gesammelt wurde!

Und dann gibt es die Eichen, insgesamt 35: Sumpfeiche mit pagodenförmiger Krone, eine weitere mit Weidenblättern (Quercus phellos), Quercus rysophylla, Quercus stellata, ....

Reiche Strauchbeete grenzen an das 6 ha große Grundstück: Indischer Flieder (Lagerstroemia indica), Liguster (ligustrum sp.), Seringas (Philadelphus sp.), Rosen, Granatäpfel, ein Hakea-Mikrocarpa. Auch gefolgt von Walnüssen, Haselnüssen, Pappeln, Weiden, Asche, Magnolien, Liquidambars...

geführte Touren (ja/nein, Kurzbeschreibung)
ja: 1,5 Stunden, ab 20 Personen

Park/Anlage betreut von:
Véronique et Jean Delannoy


Adresse/Kontakt:
https://www.jardinsdecoursiana.com/contact
+33 / (0) 5 62 68 22 80
+33 / (0) 6 61 95 01 89
a-delannoy@orange.fr

Homepage:
https://www.jardinsdecoursiana.com/

Link zum Parkplan:
Plan siehe Fotos

Link zu Google-Maps:
zur Karte

Literatur zur Anlage/Baumführer/Baumverzeichnis:
Dateianhänge
Quercus rysophylla
Quercus rysophylla
DSC51050.jpg (204.97 KiB) 288 mal betrachtet
Quercus stellata = Quercus obtusiloba
Quercus stellata = Quercus obtusiloba
DSC51056.jpg (229.36 KiB) 288 mal betrachtet
DSC51060.jpg
DSC51060.jpg (113.25 KiB) 288 mal betrachtet
DSC51061.jpg
DSC51061.jpg (131.68 KiB) 288 mal betrachtet
DSC51062.jpg
DSC51062.jpg (151.49 KiB) 288 mal betrachtet
Quercus ithaburienis ssp. macrolepis
Quercus ithaburienis ssp. macrolepis
DSC51120.jpg (241.11 KiB) 288 mal betrachtet
DSC51023.jpg
DSC51023.jpg (244.23 KiB) 287 mal betrachtet
DSC51024.jpg
DSC51024.jpg (135.75 KiB) 287 mal betrachtet
DSC51059.jpg
DSC51059.jpg (176.29 KiB) 287 mal betrachtet
DSC51113.jpg
DSC51113.jpg (224.63 KiB) 287 mal betrachtet
DSC51123.jpg
DSC51123.jpg (168.98 KiB) 287 mal betrachtet
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Antworten