Historischer Park Schloß Dyck (D - 41363 - Jüchen - Rheinland)

Hier könnt Ihr eigene Beschreibungen zu dendrologisch sehenswerten Parkanlagen, Gärten und Arboreten einstellen und bewerten. Im weiteren Threadverlauf können Besonderheiten dieser Parkanlagen aufgezeigt und von jedermann ergänzt werden.

Moderatoren: stefan, tormi

Antworten
Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5642
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Historischer Park Schloß Dyck (D - 41363 - Jüchen - Rheinland)

Beitrag von stefan » 31 Mai 2007, 12:04

Name der Anlage:
Historischer Park Schloss Dyck

Kurzbeschreibung:
Der Schlosspark entstand als englischer Landschaftspark in den Jahren 1820 bis 1835. Der damalige Schlossherr Fürst Joseph zu Salm-Reifferscheidt-Dyck, ließ ihn von dem schottischen Gartenarchitekten Thomas Blaikie anlegen.
Umfangreicher Baumbestand mit bemerkenswerten seltenen Baumarten.
Erste Restaurierung nach 1960 durch Prof. Hermann Mattern; Restaurierung nach Originalplan im Jahre 2002.

Lage (PLZ, Ort, Großraum/Gebiet, Bundesland, Land):
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Kreis Neuss, Gemeinde Jüchen, PLZ 41363
Großraum Düsseldorf, Mönchengladbach, Köln

Kosten/Eintritt:
Erwachsene 6 Euro, Ermäßigungen für Kinder Gruppen etc.
http://www.stiftung-schloss-dyck.de/eintrittspreise.htm

Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten Park: Di - So 10.00 - 18.00 Uhr
Verweildauer auf dem Gelände bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Bewertung:
sehr sehenswerte Anlage eines Englischen Landschaftsgartens;
große Zahl sehenswerter, seltener Bäume;
eine Identifizierung der Bäume ist z.T. durch Beschilderung möglich, z.T. mit Hilfe des (leider vergriffenen) Plans von 1987 (s.u.)

Größe in ha:
53 ha Landschaftspark
zusätzlich moderne Themengärten

Besonderheiten:
Tulpenbaum, Sumpfzypresse, Blutbuche, Kastanienallee u.a. aus der Zeit der Anlage.
(der große Ginkgo ist leider einem Sturm zum Opfer gefallen)

geführte Touren (ja/nein, Kurzbeschreibung)
Die Stiftung Schloss Dyck bietet Führungen an.
http://www.stiftung-schloss-dyck.de/sch ... rungen.pdf

Park/Anlage betreut von:
Stiftung Schloss Dyck

Adresse/Kontakt:
Stiftung Schloss Dyck
41363 Jüchen
Fon (0 21 82) 824-0
Fax (0 21 82) 824-110
e-mail: info@stiftung-schloss-dyck.de

Homepage:
http://www.stiftung-schloss-dyck.de/
http://www.stiftung-schloss-dyck.de/eng ... garten.htm

Link zum Parkplan:
nicht verfügbar

Link zu Google-Maps:
Link zum Schloß Dyck

Literatur zur Anlage/Baumführer/Baumverzeichnis:
Hortus Dyckensis. Verzeichnis der Pflanzen im Dycker Park. (1987):
Faltblatt Din a 2, alphabetische Liste zum Pflanzenbestand mit Lageplan zu den besonders hervorzuhebenden Bäumen (Seltenheit, Wachstum, Alter);
leider derzeit nicht erhältlich!
Zuletzt geändert von stefan am 30 Mai 2008, 23:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5642
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 06 Jun 2007, 23:03

auch hier ein paar Bilder um Appetit zu machen (Aufnahme 1. 5. 2007)
zur den Bildern
Gruß, Stefan

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5220
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Historischer Park Schloß Dyck (D - 41363 - Jüchen - Rheinland)

Beitrag von baumlaeufer » 09 Jul 2018, 00:38

zu den sehenswerten Bäumen im Park im Baumregister, siehe hier

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Re: Historischer Park Schloß Dyck (D - 41363 - Jüchen - Rheinland)

Beitrag von tormi » 13 Jul 2018, 15:29

Hallo,

2009 fand das Winterliche Gehölzseminar der AG Junge Dendrologen in und um M'Gladbach statt. Dabei besuchten wir bei gefühlten -10° auch das Schloss Dyck.

DSCF8700.JPG
DSCF8700.JPG (126.62 KiB) 466 mal betrachtet

Natürlich wurde dabei auch diese Sumpfzypresse abgelichtet.

DSCF8775.JPG
DSCF8775.JPG (209.64 KiB) 466 mal betrachtet

Impressionant ist auch die Castanea sativa Allee die sich beim Eingang zum Schloss befindet.

DSCF8674.JPG
DSCF8674.JPG (216.76 KiB) 466 mal betrachtet
LG Nalis

Antworten