Madrid, Spanien, Königlicher Botanischer Garten

Hier könnt Ihr eigene Beschreibungen zu dendrologisch sehenswerten Parkanlagen, Gärten und Arboreten einstellen und bewerten. Im weiteren Threadverlauf können Besonderheiten dieser Parkanlagen aufgezeigt und von jedermann ergänzt werden.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Madrid, Spanien, Königlicher Botanischer Garten

Beitrag von Durian » 30 Mai 2014, 12:22

Real Jardín Botánico de Madrid

Auf der Rückseite des Museums Prado befindet sich der (einzige geöffnete) Eingang zum Botanischen Garten (Real Jardín Botánico de Madrid, RJB). Seine Fläche beträgt etwa 8 ha. Jenseits des Eingangs finden sich ein kleiner Laden sowie des Weiteren großflächig die zwei unteren Terrassen mit 29 Beeten, rechts quadratische mit Buchs begrenzte Beete mit Blumen, links davon systematisch (phylogenetisch) geordnete Beete. Eingestreut sind hier bemerkenswerte Bäume, so einige stattliche Zürgelbäume (Celtis australis & C. caucasica), ein Osagedorn,sowie eine riesige doppelstämmige Feldulme (Ulmus minor, 200 Jahre alt), welche nur gering –wie die Botaniker schreiben - von der Ulmenkrankheit befallen sein soll. Ansonsten sind in Madrid die meisten Ulmen der Erkrankung zum Opfer gefallen. Erwähnenswert sind noch eine weitere große Ulme (Bergulme, ulmus glabra) und eine majestätische Zelkove. Auch trifft man hier auf einzelne Zypressen, darunter die älteste des Gartens mit mehr als 220 Jahren. Ferner stehen hier einige schöne alte Pinien und ein großer Sandarakbaum (Tetraclinis articulata). Schließlich sieht man einige Rondells, die von kleineren Gehölzen umgeben sind. Im höher gelegenen Bereich befinden sich eine Allee mit Olivenbäumen, eine Bonsai-Kollektion und eine sehr lange Wand von duftendem Sternjasmin. Den Abschluss des Gartens bilden einige Gebäudekomplexe, eine lange Pergola mit diversen Weinstöcken sowie zwei Glashäuser mit tropischen und sukkulenten Pflanzen.

Der Garten ist ganzjährig geöffnet außer Weihnachten und Neujahr.
Öffnungszeiten: Von 10:00 h bis Sonnenuntergang,
im Sommer bis 21:00 h, im Winter bis 18:00 h
Adresse: Plaza de Murillo, 2. 28014 Madrid (España)

Der Eintritt beträgt 3 Euro; freier Eintritt für Senioren über 65 Jahre
Der Besuch des Gartens bietet sich als angenehmer Ausgleich zum benachbarten Museo del Prado an.
Wenn auch der Botanische Garten selbst wenig Spektakuläres bietet, sind ganz in der Nähe einige sehenswerte Highlights zu finden (ein Vertical garden, die tropisch bepflanzte alte Atocha-Bahnhofshalle und der Retiro-Park) Dazu einige Bilder im Anschluß an die BoGa-Fotos
Dateianhänge
10 RJB Invernadero de Graells.JPG
10 RJB Invernadero de Graells.JPG (185.9 KiB) 2810 mal betrachtet
9 RJB Terraza alta Sternjasmin II.JPG
9 RJB Terraza alta Sternjasmin II.JPG (102.61 KiB) 2810 mal betrachtet
8 RJB Terraza alta Sternjasmin I.JPG
8 RJB Terraza alta Sternjasmin I.JPG (190.57 KiB) 2810 mal betrachtet
7 RJB Oliven-Allee.JPG
7 RJB Oliven-Allee.JPG (200.04 KiB) 2810 mal betrachtet
6 RJB Zypresse (220-240 J),  ältester Baum des RBJ.JPG
6 RJB Zypresse (220-240 J), ältester Baum des RBJ.JPG (195.15 KiB) 2810 mal betrachtet
5 RJB Celtis australis.JPG
5 RJB Celtis australis.JPG (205.78 KiB) 2810 mal betrachtet
4 RJB Celtis australis, 140-160 Jahre alt.JPG
4 RJB Celtis australis, 140-160 Jahre alt.JPG (215.91 KiB) 2810 mal betrachtet
3 RJB untere Terrasse.JPG
3 RJB untere Terrasse.JPG (175.13 KiB) 2810 mal betrachtet
2 RJB Terraza de los Cuadros.JPG
2 RJB Terraza de los Cuadros.JPG (211.72 KiB) 2810 mal betrachtet
1 li Rückseite des Prado, re  Eingang des BoGa, Murillo-Statue dazwischen.JPG
1 li Rückseite des Prado, re Eingang des BoGa, Murillo-Statue dazwischen.JPG (214.06 KiB) 2810 mal betrachtet

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5706
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 01 Jun 2014, 19:31

Fortsetzung des Beitrags:
viewtopic.php?t=12643
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5706
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 12 Jan 2015, 22:37

Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Antworten