Australien. Perth Kings Park & Botanic Garden

Hier könnt Ihr eigene Beschreibungen zu dendrologisch sehenswerten Parkanlagen, Gärten und Arboreten einstellen und bewerten. Im weiteren Threadverlauf können Besonderheiten dieser Parkanlagen aufgezeigt und von jedermann ergänzt werden.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Australien. Perth Kings Park & Botanic Garden

Beitrag von Durian » 21 Jul 2012, 15:16

Perth. Kings Park & Botanic Garden

Nur 1,5 Km vom Central Business District (CBD) entfernt liegt auf einer Anhöhe dieser Höhepunkt für jeden Besucher der Stadt. Der Botanische Garten (17 ha) ist eingebettet in den riesigen (406 ha) Kings Park, der größenteils naturbelassen und von Gehwegen (und auch kaum befahrenen Autostraßen) durchzogen ist. Kommt man aus der Stadt in den Park, trifft man sogleich auf eine über 100 Jahre alte Moreton Bay Fig (Ficus macrophylla) mit eindrucksvollen Brettwurzeln und gelangt dann zur Fraser Avenue, die von etwa 70 Jahre alten Eukalypten (lemon-scented gum, eucalyptus citriodora) gesäumt ist. Am oberen Ende der Avenue befindet sich ein Visitor Centre mit Shop und Kiosk. Daneben ist dann auch der eigentliche Eingang zum Botanischen Garten und der Beginn des "Lotterywest Federation Walkway", einem befestigten und teilweise erhöhten Pfad (geöffnet 9 Uhr bis 5 Uhr nachmittags; ansonsten ist der Park immer geöffnet).
Anders als z.B. im BoGa in Singapur oder auch in Darwin (Australien, Northern Territory) dominieren hier Pflanzen aus Australien.
Die Beschriftung ist etwas lückenhaft.

[Eintritt: Der Eintritt ist frei
Bewertung: Absolut sehenswert, allein schon der Lage und Aussicht wegen
geführte Touren an den meisten Tagen des Jahres täglich 10.00 am & 12.00 noon &2.00 pm.
http://www.bgpa.wa.gov.au/kings-park/
Dateianhänge
Lotterywest Walkway.JPG
Lotterywest Walkway.JPG (153.01 KiB) 3666 mal betrachtet
Eucalyptus (Corymbia) ficifolia.JPG
Eucalyptus (Corymbia) ficifolia.JPG (152.41 KiB) 3666 mal betrachtet
Blick vom Botanic Garden auf  Perth & Swan River.JPG
Blick vom Botanic Garden auf Perth & Swan River.JPG (138.69 KiB) 3666 mal betrachtet
Lemon-scented Gum - Eucalyptus citriodora (Fraser Avenue).JPG
Lemon-scented Gum - Eucalyptus citriodora (Fraser Avenue).JPG (79.48 KiB) 3666 mal betrachtet
Brachychychiton  acerifolius - Australischer Flammenbaum.JPG
Brachychychiton acerifolius - Australischer Flammenbaum.JPG (52.46 KiB) 3667 mal betrachtet
Brachychiton acerifolius.JPG
Brachychiton acerifolius.JPG (168.98 KiB) 3666 mal betrachtet
Ficus macrophylla - Moreton Bay Fig.JPG
Ficus macrophylla - Moreton Bay Fig.JPG (152.65 KiB) 3666 mal betrachtet

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5742
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 05 Aug 2012, 22:45

Ergänzung google-maps-link:

http://goo.gl/maps/OLQja
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian » 05 Sep 2012, 20:20

Ja, wenn man schon mal dort unten ist, lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch des King`s Park in Perth. Allerdings sind die Entfernungen gewaltig. Perth liegt recht abgeschieden und ein bißchen einsam, und die Menschen dort freuen sich über jeden Besucher von auswärts, zumal die nächste große Stadt (Adelaide) 2.700 Km entfernt ist

Antworten