Populus alba "Nivea", Jugend- und Altersform?

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
michnoed89
Beiträge: 4
Registriert: 01 Okt 2014, 13:22

Populus alba "Nivea", Jugend- und Altersform?

Beitrag von michnoed89 » 19 Jan 2016, 19:00

guten Tag

habt ihr schon von einer jugend und einer altersform bei Poppulus alba "Nivea" gehört?
bin auf folgende Textpasage gestossen in der von einer Vegetativ vermehrte Jugendform die rede ist. was ist wohl damit gemeint.

ich Kenn das sonst von Hedera helix da vermehrt man aber die altersform welche strauchförmig wächst

gruss michnoed

Buck
Beiträge: 439
Registriert: 19 Mai 2010, 11:45
Wohnort: Nähe Echternach. Luxembourg

Beitrag von Buck » 22 Jan 2016, 07:44

Salut,
es ist richtig, dass Populus alba ´Nivea´ eine vegetativ vermehrte Jugendform ist. Dies bedeutet, dass einst (vor über 200 Jahren in England) eine besonders auffällig weiß behaarte Pop. alba gefunden wurde - und seitdem über Steckholz (oder in geringem Umfang auch Steckling) vermehrt wird.
Da es sich um eine Jugendform handelt, ist bei dieser Sorte auch bei alten (> 80 Jahren) Bäumen gut zu beobachten, wie die auffällige Behaarung immer schwächer ausgebildet wird - sie ist dennoch meist auffälliger als bei der Art.

Man findet auch unter generativ vermehrten P. a. immer wieder Exemplare mit sehr auffälliger Behaarung an Trieb und Blatt (-unterseite). Im Sinne des Erhalts einer Sorte dürfen diese Pflanzen dann aber nicht als ´Nivea´ bezeichnet oder in den Handel gebracht werden.
Dateianhänge
Populus alba NIVEA 151226 (153) .JPG
Populus alba NIVEA 151226 (153) .JPG (53.52 KiB) 728 mal betrachtet
Schöne Grüße,
Buck

Antworten