Holunder - Freude und Leid

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Gesperrt
quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Holunder - Freude und Leid

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

nebenbei fand ich auch heute diesen starken Holunder. War auch bestimmt über 8 m hoch.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0217MustitzerAllee0090.jpg
2014_0217MustitzerAllee0090.jpg (186.13 KiB) 15600 mal betrachtet
2014_0217MustitzerAllee0084.jpg
2014_0217MustitzerAllee0084.jpg (139.47 KiB) 15600 mal betrachtet
2014_0217MustitzerAllee0083.jpg
2014_0217MustitzerAllee0083.jpg (142.19 KiB) 15600 mal betrachtet
Zuletzt geändert von quellfelder am 19 Mär 2015, 18:25, insgesamt 4-mal geändert.

Andreas75
Beiträge: 3948
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Andreas75 »

Hallo!

Hast Du den zufällig auch vermessen? So starke Holunder sind ja doch recht selten, und es spräche ja nichts dagegen, auch einen solchen im Baumregister zu quasi- verewigen :)...

Grüße,
Andreas

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo Andreas,

ich habe schon gelegentlich immer mal wieder schöne Exemplare vom Holunder vorgestellt. Mit einer Messung habe ich mich zurückgehalten, weil ich der Meinung bin, daß überall solche Exemplare zu finden sind, wenn man nur darauf achtet.

Viele Grüße

quellfelder

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

hier noch ein "dickes Ding", mitten im Ortskern.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0219Zirkow0007.jpg
2014_0219Zirkow0007.jpg (151.59 KiB) 15559 mal betrachtet
2014_0219Zirkow0006.jpg
2014_0219Zirkow0006.jpg (152.64 KiB) 15559 mal betrachtet

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

hier ein schöner in Granitz Hof.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0222GranitzHofSerams0014.jpg
2014_0222GranitzHofSerams0014.jpg (159.16 KiB) 15530 mal betrachtet
2014_0222GranitzHofSerams0012.jpg
2014_0222GranitzHofSerams0012.jpg (143.4 KiB) 15530 mal betrachtet

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

hier noch ein schöner in Nistelitz.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0223Nistelitz0005.jpg
2014_0223Nistelitz0005.jpg (157.34 KiB) 15509 mal betrachtet
2014_0223Nistelitz0002.jpg
2014_0223Nistelitz0002.jpg (144.31 KiB) 15509 mal betrachtet

pgs
Beiträge: 3423
Registriert: 16 Nov 2012, 20:44
Wohnort: KA
Kontaktdaten:

Beitrag von pgs »

Starke Holunder, und schöne Bilder!

In der Championtrees-Liste der DDG steht ein(e) Sambucus nigra mit einem Umfang von 2,04 m und 10 m Höhe auf Platz 1 (in der Eifel von einem bekannten baumkundler vermessen):

https://www.ddg-web.de/openolat/auth/1%3A1%3A0%3A0%3A0/

Das Bundesland MV ist darin noch gar nicht vertreten!!

Da könntest du doch mal den dicksten Sambucus aus deiner Sammlung anmelden!

Vielleicht hättest du dich besser Holunderspezi (oder Sambucius) nennen sollen? ;-)
beste Grüße von Holger/PGS

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

hier ein schönes Exemplar aus Süllitz.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0225Süllitz0067.jpg
2014_0225Süllitz0067.jpg (135.04 KiB) 15486 mal betrachtet
2014_0225Süllitz0066.jpg
2014_0225Süllitz0066.jpg (132.5 KiB) 15486 mal betrachtet
2014_0225Süllitz0065.jpg
2014_0225Süllitz0065.jpg (114.65 KiB) 15486 mal betrachtet
2014_0225Süllitz0048.jpg
2014_0225Süllitz0048.jpg (159.75 KiB) 15486 mal betrachtet
2014_0225Süllitz0045.jpg
2014_0225Süllitz0045.jpg (140.11 KiB) 15486 mal betrachtet

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

außergalaktischen Holunder-Hain heute gefunden.
Morgen stelle ich noch einen Außerirdischen vor.
Weil es ein wenig regnete, habe ich mir vorgenommen, bei trockenem Wetter bald wieder zu kommen und sie genau aufzunehmen.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0227Dumsevitz0038.jpg
2014_0227Dumsevitz0038.jpg (124.81 KiB) 15462 mal betrachtet
2014_0227Dumsevitz0036.jpg
2014_0227Dumsevitz0036.jpg (163.43 KiB) 15462 mal betrachtet
2014_0227Dumsevitz0034.jpg
2014_0227Dumsevitz0034.jpg (150.71 KiB) 15462 mal betrachtet
2014_0227Dumsevitz0033.jpg
2014_0227Dumsevitz0033.jpg (129.9 KiB) 15462 mal betrachtet
2014_0227Dumsevitz0032.jpg
2014_0227Dumsevitz0032.jpg (162.82 KiB) 15462 mal betrachtet

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

hier noch das andere "Ungetüm".

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0227Dumsevitz0049.jpg
2014_0227Dumsevitz0049.jpg (129.8 KiB) 15436 mal betrachtet
2014_0227Dumsevitz0047.jpg
2014_0227Dumsevitz0047.jpg (111.63 KiB) 15436 mal betrachtet

Andreas75
Beiträge: 3948
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Andreas75 »

Ich vermisse den Osten ja sowas von... Da wird zumindest stellenweise noch nicht alles kahl und blank gemacht, und hat Natur ihre Chance.
Kannst Dir ja gar nicht vorstellen, dass das höchste der Wild- Anblickgefühle hier schon ist, wenn man mal einen Hasen im Monat sieht :cry: ...
So alte Holunder, die ihr Leben noch selber beschließen dürfen und quasi niemals geschnitten werden, die sind hier absolute Fehlanzeige *schnüff*...

Zeige gerne weiter Bilder vom heiligen Land, wo Natur noch Natur sein darf!

Lieben Gruß,
Andreas

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

kurz vor Mukran aus Binz kommend steht nahe den Bahngleisen dieser imposante Holunder.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0301MukrNistelitz0003.jpg
2014_0301MukrNistelitz0003.jpg (129.93 KiB) 15413 mal betrachtet

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

als ich mich das letzte Mal in Nistelitz aufhielt, fiel mir dieser starke Holunder ins Auge. Die Entfernung war zu groß, sodaß mich heute mit dem Eigentümer traf. Dieses Mal konnte ich mich nicht enthalten, eine Messung durchzuführen. Bevor sich der Stamm teilt, hat er einen Umfang von 123 cm.
Das ist doch schon bemerkenswert.

findet

quellfelder
Dateianhänge
2014_0301MukrNistelitz0012.jpg
2014_0301MukrNistelitz0012.jpg (147.66 KiB) 15411 mal betrachtet
2014_0301MukrNistelitz0010.jpg
2014_0301MukrNistelitz0010.jpg (145.73 KiB) 15411 mal betrachtet

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

hier noch ein besonderes Exemplar bei Dolgemost.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0303SilvitzDolgem0035.jpg
2014_0303SilvitzDolgem0035.jpg (169.81 KiB) 15375 mal betrachtet
2014_0303SilvitzDolgem0034.jpg
2014_0303SilvitzDolgem0034.jpg (172.9 KiB) 15375 mal betrachtet
2014_0303SilvitzDolgem0031.jpg
2014_0303SilvitzDolgem0031.jpg (177.03 KiB) 15375 mal betrachtet
2014_0303SilvitzDolgem0027.jpg
2014_0303SilvitzDolgem0027.jpg (173.35 KiB) 15375 mal betrachtet

quellfelder
Beiträge: 4421
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder »

Hallo,

die Lubkower Heide ist eine Fundgrube, ein wahrer Hort herausragender Holunder!
Hier eines der Spitzenexemplare.

Viele Grüße

quellfelder
Dateianhänge
2014_0304Lubkow0025.jpg
2014_0304Lubkow0025.jpg (163.69 KiB) 15354 mal betrachtet
2014_0304Lubkow0024.jpg
2014_0304Lubkow0024.jpg (158.06 KiB) 15354 mal betrachtet
2014_0304Lubkow0020.jpg
2014_0304Lubkow0020.jpg (132.06 KiB) 15354 mal betrachtet

Gesperrt