Die Suche ergab 3252 Treffer

von kurt
04 Jun 2006, 17:59
Forum: Sonstiges
Thema: Pfirsichkräuselkrankheit
Antworten: 16
Zugriffe: 11287

Hallo Raimond, Kiefer und alle andern! Mit den Sachbuchautoren, die einer vom andern denselben Mist abschreiben, habe ich wirklich nicht euch gemeint. Nun zum Thema. - Ich habe weit und breit keine Blattlaus gesehen - Die Mandeln sind keine Zierbäume, sondern Bäume, die ich von einem Campingplatz in...
von kurt
04 Jun 2006, 12:27
Forum: Sonstiges
Thema: Pfirsichkräuselkrankheit
Antworten: 16
Zugriffe: 11287

Hallo Raimond Ein Auszug aus meiner 65 - jährigen "Lebenserfahrung": Sachbuchauthoren schreiben oft einfach von anderen Authoren ab und verstecken sich hinter dem Quellennachweis, falls sie Mist geschrie- ben haben. Siehe das Beispiel Eisengehalt von Spinat, der generationen- lang um den Faktor 10 (...
von kurt
03 Jun 2006, 23:20
Forum: Sonstiges
Thema: Superkompensation
Antworten: 8
Zugriffe: 5827

Hallo Nico Ich habe deinen Beitrag mindestens 10-mal gelesen und verstehe beide Teile deiner Frage nicht richtig, auch wenn ich Cambrium durch Cambium ersetze. Frage bitte präziser. Verzeih mir bitte den Gag von vorher, ich konnte einfach nicht widerste-hen. Man muss ja nicht immer tierisch ernst se...
von kurt
03 Jun 2006, 18:00
Forum: Sonstiges
Thema: Superkompensation
Antworten: 8
Zugriffe: 5827

Hallo
Ich halte es für unwahrscheinlich, dass eine 200 Jahre alte Buche das
Cambrium (Kambrium),das vor 500 Millionen Jahren endete, durchstossen kann. Diese Schicht liegt einfach zu tief.
von kurt
03 Jun 2006, 16:51
Forum: Sonstiges
Thema: Pfirsichkräuselkrankheit
Antworten: 16
Zugriffe: 11287

Pfirsichkräuselkrankheit

Ich bin schon wieder da, Entschuldigung, wenn ich euch langweile. Ich habe 5 Pfirsichbäumchen von 10 bis 200 cm Länge. Die 2 grösseren sind nur noch traurige Stecken mit eingerollten, vergilbten Blättern. Der 100 cm grosse hat auch schon einige derartige Blätter. In schlauen Büchern habe ich vom Apf...
von kurt
02 Jun 2006, 20:47
Forum: Sonstiges
Thema: Vermehrung von Eichen durch Aussaat?
Antworten: 13
Zugriffe: 22539

Hallo Cryptomeria Genau diese Befürchtung habe ich auch. Bei Wiese 2 habe ich keine grossen Bedenken, aber bei 1 und 3. Ich kenne hier einen Landschafts- gärtner, der einen rieigen Traktor hat, an den er einen "Broyeur" montie- ren kann. Das ist eine über Zapfwelle angetriebene Walze mit Zähnen, die...
von kurt
31 Mai 2006, 18:33
Forum: Sonstiges
Thema: Vermehrung von Eichen durch Aussaat?
Antworten: 13
Zugriffe: 22539

Hallo Harztroll Habt ihr die Anzuchterde mit Mykorrhiza geimpft? Auf meinen 3 Naturwiesen wachsen bereits junge Eichen. Hat sich dort be- reits genügend Mykorrhiza gebildet oder muss ich welches verstreuen? Wieso sind auf den Wiesen überhaupt einzelne Eichen gewachsen? Haben die Vögel und Eichhörnch...
von kurt
31 Mai 2006, 15:36
Forum: Sonstiges
Thema: Dachgarten
Antworten: 6
Zugriffe: 5616

Wenn ich das Wort Dachterrasse im Zusammenhangn mit grossen Bäumen höre, schrillen bei mir sämtliche Alarmglocken. In der Zeit, als vor einigen Jahre der Sturm Lothar durch Europa zog, war ich in Portugal und bin anschliessend durch Portugal, Spanien und Frankreich mit dem Auto nach Hause gefahren. ...
von kurt
30 Mai 2006, 21:36
Forum: Sonstiges
Thema: Vermehrung von Eichen durch Aussaat?
Antworten: 13
Zugriffe: 22539

Hallo Kiefer, "Esche", Thomas und Co. Thomas, du hast mir geantwortet,sonst niemand. Angekeimte Eicheln einzusetzen, leuchtet mir ein. Ich habe von einem Camping- platz in der Algarve angekeimte Mandelbaumpflänzchen, in Yoghurt- becher eingetopft, mitgebracht, sie haben sich zu gesunden Bäumchen ent...
von kurt
27 Mai 2006, 15:21
Forum: Sonstiges
Thema: Vermehrung von Eichen durch Aussaat?
Antworten: 13
Zugriffe: 22539

Vermehrung von Eichen durch Aussaat?

Es geht um 3 naturbelassene Waldwiesen von total ca. 1,5 ha. Die drei un- ten angefügten Bilder sollen einen Eindruck von deren gegenwärtigem Zu- stand vermitteln. Auf eine frühere Anfrage betreffs Pfanzdistanz bekam ich Antworten von 0,16 - 1 m2 pro Baum. Bei 1,5 ha ergäbe das 15 - 93000 Pflanzen. ...
von kurt
25 Mai 2006, 17:09
Forum: Sonstiges
Thema: Pflanzabstand (Eichen, Buchen)?
Antworten: 9
Zugriffe: 73103

Zeitpunkt des Verpflanzens von Wildlingen

Ich habe schon oft gelesen und ghört, dass man junge Bäume in blatt- losem Zustand und in der Vegetationsruhe pflanzen oder verpflanzen soll. Ich mache es bisher ganz anders. Ich pflanze und verpflanze Wildlinge und auch Bäumchen aus der Baumschule grundsätzlich im Frühling, um ihnen bis zur Vegetat...
von kurt
24 Mai 2006, 10:42
Forum: Sonstiges
Thema: Pflanzabstand (Eichen, Buchen)?
Antworten: 9
Zugriffe: 73103

Pflanzabstand (Eichen, Buchen)?

Bestehend: 3 ha mit vereinzelten Eichen, Buchen, Eschen, Birken etc. Ziel: Grosse Bäume für Verkauf sowie kleinere für laufenden Brennhoz- bedarf. Setzlinge zum umpflanzen an anderen Standort sind genügend vorhanden. Frage: Welchen ungefähren Abstand zwischen den Bäumen (und Setz- lingen) schlagen S...