Die Suche ergab 8335 Treffer

von Kiefernspezi
09 Jul 2018, 15:08
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Tulpenbaumallee am Schloss Dyck
Antworten: 6
Zugriffe: 1696

Re: Tulpenbaumallee am Schloss Dyck

Hi Wolfgang, wenn Du mal auf der Museumsinsel Hombroich vorbeischauen möchtest, dann gib Bescheid. Auch Dyck ist ja nur ein Steinwurf von mir entfernt.

LG
von Kiefernspezi
08 Jul 2018, 23:08
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Fichte am Karlsstollen, Hoher Meißner, Register-Nr.: 5593
Antworten: 2
Zugriffe: 345

Re: Fichte am Karlsstollen, Hoher Meißner, Register-Nr.: 5593

Fichten können eben doch gut aussehen. Sehr schönes Exemplar.

LG
von Kiefernspezi
07 Jul 2018, 09:19
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Wünsche und Verbesserungsvorschläge für das Baumregister
Antworten: 11
Zugriffe: 4586

Re: Wünsche und Verbesserungsvorschläge für das Baumregister

Ein tausendjähriger Lavendel wäre schon sehr beeindruckend. Vielleicht hast Du ein Bild davon? :P

LG
von Kiefernspezi
06 Jul 2018, 00:35
Forum: Sonstiges
Thema: Gibt es dominantere Bäume als die Rotbuche?
Antworten: 30
Zugriffe: 4742

Re: Gibt es dominantere Bäume als die Rotbuche?

Hallo, in der Wärme wächst die Buche schneller, stellt aber erhöhte Anforderungen an ihren Standort und benötigt vor allem mehr Wasser. Sie wird insgesamt empfindlicher gegen Pilzbefall und Dürreperioden. Zudem verdichten sich Hinweise, dass mit schnellerem Wachstum das erreichbare Lebensalter abnim...
von Kiefernspezi
29 Jun 2018, 00:56
Forum: Sonstiges
Thema: Gibt es dominantere Bäume als die Rotbuche?
Antworten: 30
Zugriffe: 4742

Re: Gibt es dominantere Bäume als die Rotbuche?

Lesen, Leute. Ich habe geschrieben, wenn die durchschnittliche Jahrestemperatur so stark ansteigen würde, dass hierzulande Eukalyptusarten überleben können (durch den Treibhauseffekt), dann würde bereits vorher die Buche weichen. Dies war also nicht auf jetzige Verhältnisse gemünzt. Im Kern ging es ...
von Kiefernspezi
29 Jun 2018, 00:48
Forum: Sonstiges
Thema: Erweiterung von Monumentale Eichen
Antworten: 1
Zugriffe: 312

Re: Erweiterung von Monumentale Eichen

Ja, auf alle Fälle. Sehr gut umgesetzt.

LG
von Kiefernspezi
26 Jun 2018, 16:09
Forum: Sonstiges
Thema: Gibt es dominantere Bäume als die Rotbuche?
Antworten: 30
Zugriffe: 4742

Re: Gibt es dominantere Bäume als die Rotbuche?

Nein. Meist wächst der Götterbaum auf freien Flächen und breitet sich dort schnell aus. Doch im Schatten des dichten Waldes keine Chance. Um die Buche zu verdrängen, ist der Götterbaum auch wegen des fehlenden Schattenwurfes nicht geeignet. Eher verabschiedet sich die Buche von allein. Verdrängt wer...
von Kiefernspezi
26 Jun 2018, 15:53
Forum: Sonstiges
Thema: Tanz der Tagpfauenaugen
Antworten: 4
Zugriffe: 609

Re: Tanz der Tagpfauenaugen

Sehr schöne Bilder. Bei Facebook oder Instagram gibt's dafür bestimmt ganz viele Likes!

LG
von Kiefernspezi
24 Jun 2018, 22:10
Forum: Parks, Gartenanlagen, Arboreten
Thema: Botanischer Garten Karlsruhe am Schloss
Antworten: 74
Zugriffe: 39956

Re: Botanischer Garten Karlsruhe am Schloss

Hallo,

wenn Du mir eine Adresse sendest, kann ich bei Gelegenheit nachsehen. Mir ist der BoGa gar nicht bekannt.

LG
von Kiefernspezi
24 Jun 2018, 22:08
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Tanne mit ungewöhnlichen Zapfen ---> Abies nobilis f. 'glauca'
Antworten: 3
Zugriffe: 1003

Re: Tanne mit ungewöhnlichen Zapfen

Genau. Und die Spitzen sind nicht zufällig abgefallen, sondern vermutlich von Vögeln abgepickt worden. Samen sind ja immer Nahrungsmittel für zahlreiche Tierarten.
Von daher liegt keine Wachstumsdeformation vor.

LG
von Kiefernspezi
21 Jun 2018, 09:35
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Bäume aus dem Woodstock Garden - darunter der vielleicht größte Küstenmammutbaum Europas
Antworten: 3
Zugriffe: 440

Re: Bäume aus dem Woodstock Garden - darunter der vielleicht größte Küstenmammutbaum Europas

Ich habe zu der Monterey-Zypresse oben noch ein Foto vergessen und es ist erwähnenswert, dass sie immerhin gute 7 m Stammumfang besitzt.
von Kiefernspezi
21 Jun 2018, 01:24
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Bäume aus dem Woodstock Garden - darunter der vielleicht größte Küstenmammutbaum Europas
Antworten: 3
Zugriffe: 440

Re: Bäume aus dem Woodstock Garden - darunter der vielleicht größte Küstenmammutbaum Europas

Die größte Überraschung für mich war allerdings ein Küstenmammutbaum, der sogar fast alle Bergmammutbäume in die Tasche steckt. Es ist der vielleicht stärkste Küstenmammutbaum Europas. Leider hat ein Bagger das Bild gestört und die Sonne stand ungünstig, denn der Stamm ist nur von einer Seite aus gu...
von Kiefernspezi
21 Jun 2018, 01:19
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Bäume aus dem Woodstock Garden - darunter der vielleicht größte Küstenmammutbaum Europas
Antworten: 3
Zugriffe: 440

Re: Bäume aus dem Woodstock Garden - darunter der vielleicht größte Küstenmammutbaum Europas

Man sollte sich sich sehr viel Zeit nehmen und wirklich jeden Winkel erkunden. An vielen Ecken lauern Überraschungen. Seltsam muten die riesigen Araukarien an, die meist in Reihen entlang der Wege gepflanzt wurden und so riesig sind, dass selbst die größten in Deutschland ganz schmal und winzig dage...
von Kiefernspezi
21 Jun 2018, 01:09
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Bäume aus dem Woodstock Garden - darunter der vielleicht größte Küstenmammutbaum Europas
Antworten: 3
Zugriffe: 440

Bäume aus dem Woodstock Garden - darunter der vielleicht größte Küstenmammutbaum Europas

Hallo, der Woodstock Garden ist ein besonderes Erlebnis. Er ist i.d.R. nicht besonders touristisch und kommt etwas ungepflegt daher, aber ist vollgestopft mit botanischen Schätzen, von denen ich nur eine kleine Auswahl hier zeige. Berühmt ist der Garten auch für seine riesigen Araukarien - aber scha...
von Kiefernspezi
21 Jun 2018, 00:57
Forum: Alte Bäume - Baumregister "Rest der Welt"
Thema: xxxIRLxxx Bäume aus dem Gelände um die KYLEMORE ABBEY/Irland
Antworten: 5
Zugriffe: 556

Re: Bäume aus dem Gelände um die KYLEMORE ABBEY/Irland

Hallo Wolfgang, im Ernst. Keine Vor-Recherche zu großen Bäumen. Und diesen Brocken hätte ich wirklich fast ignoriert. Denn Lebensbäume habe ich schon einige größere gesehen, so dass ich ihn mir zunächst nicht näher anschauen wollte...und dann die Überraschung. Und ich war bereits von den vorher gese...