Die Suche ergab 3381 Treffer

von JDL
28 Okt 2008, 13:26
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Mal wieder ein mir unbekannter Baum ---> Hippophae rhamnoides
Antworten: 6
Zugriffe: 3829

Re: Mal wieder ein mir unbekannter Baum

Außerdem haben wir noch einen Busch gesehen, leider kein Material mitgenommen. Die Blätter hatten ungefähr die Größe und Form von Liguster. Sie waren aber nicht einzelnt am Zweig, sondern aus einer Knospe kamen immer so ca. 5 Blätter. Außerdem hatte der Busch kleine Dornen. Vielleicht habt i...
von JDL
28 Okt 2008, 13:19
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Mal wieder ein mir unbekannter Baum ---> Hippophae rhamnoides
Antworten: 6
Zugriffe: 3829

Hippophae rhamnoides
von JDL
27 Okt 2008, 21:56
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Eiche im Hofgarten ---> Quercus bicolor ?
Antworten: 21
Zugriffe: 5958

Thank you all for the understanding words.
I think it is good to visit this site: it increases a lot my 'ready knowledge'.
And as we all love woody things, sharing our knowledge is encouraging.
So the luck is also on my side.

with kind regards

Jan
von JDL
26 Okt 2008, 22:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Eiche im Hofgarten ---> Quercus bicolor ?
Antworten: 21
Zugriffe: 5958

Ja, den 'Rehder' konnte ich früher auch benutzen, leider steht er mir jetzt nicht mehr zur Verfügung. Aber, wenn man den Krüssmann hat, dann braucht man den Rehder nicht mehr zu übersetzen. Aber es fehlen dann die Bestimmungsschlüssel. Dear Wolfram, I have to "übersetzen" almost every day, on...
von JDL
26 Okt 2008, 21:35
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Eiche im Hofgarten ---> Quercus bicolor ?
Antworten: 21
Zugriffe: 5958

Tom and co

A book without errors is yet to be edited at my opinion.
Even in Krüssmann there are 'some' mistakes, one can find quickly.

But what, if you would be so kind,
are the strengths of these books,
that is what I am interested in.

regards,
von JDL
26 Okt 2008, 21:27
Forum: Sonstiges
Thema: Wochenendrätsel 67
Antworten: 10
Zugriffe: 3897

Edgeworthia chrysantha
von JDL
26 Okt 2008, 19:25
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Eiche im Hofgarten ---> Quercus bicolor ?
Antworten: 21
Zugriffe: 5958

Re: Fitschen / Roloff

By the way, I should also be interested in the experience of the other forum users. regarding the books mentioned above and other books on woody plant identification I do not have these German ones and if you can give up some good reasons perhaps you can convince me to purchase them I am fond of 'Re...
von JDL
26 Okt 2008, 19:16
Forum: Sonstiges
Thema: Weitere Bäume auf Rügen
Antworten: 6
Zugriffe: 2260

quite impressive, well done

the Quercus sessiliflora Louettii

nice mjammjam!



is an old name for

Quercus petraea 'Mespilifolia'

also (f. louettei Kirchn.)
von JDL
26 Okt 2008, 19:11
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Baum ist das ? ---> Geranium robertianum (?)
Antworten: 10
Zugriffe: 2647

indeed it looks (at least 'from a distance')
like
Geranium robertianum
von JDL
26 Okt 2008, 19:10
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Eiche im Hofgarten ---> Quercus bicolor ?
Antworten: 21
Zugriffe: 5958

Re: Fitschen / Roloff

Thank you (and please answer in German).

It is always tricky to start a key with 'colour', except if there is an obvious and always evident difference.

best regards
von JDL
25 Okt 2008, 18:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Eiche im Hofgarten ---> Quercus bicolor ?
Antworten: 21
Zugriffe: 5958

Campoverde,

Can you give an example of

"Fitschen und Roloff sich eindeutig widersprechen"

I do not know these books.

But I am interested in this matter
as composing identification keys is one of my occupations.
von JDL
25 Okt 2008, 18:04
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Nadelbäume ----> Taxus baccata, Pseudotsuga menziesii, Picea omorika, ...
Antworten: 14
Zugriffe: 6108

I can follow you with Picea omorika, quite possible (colour and shine are misleading)

Also Picea abies for 3 is a good possibility

now alone the Kiefer

size of needles
number per bundle

Perhaps Pinus mugo