Die Suche ergab 8227 Treffer

von LCV
29 Jan 2008, 00:32
Forum: Sonstiges
Thema: Bedeutung der botanische Namen
Antworten: 23
Zugriffe: 14306

Hallo Matlan, Du bist doch von Wien. Da wirst Du im Botanischen Garten etwas über Josef Dieffenbach erfahren, war dort Obergärtner. Nicht dass Du denkst, ich sei ein wandelndes Lexikon: Gib bei Wikipedia Dieffenbachia ein und Du bekommst sofort die Info. So kann man es mit vielen Namen machen. Wenn ...
von LCV
27 Jan 2008, 17:01
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Unbekannte Frucht La Gomera --> Acokanthera oblongifolia
Antworten: 13
Zugriffe: 6864

Hallo Stefan,

habe ich hinterher auch gemerkt. Hätte so noch schneller den richtigen Experten finden könne. Ist wie mit den WE-R, da sucht man über Google und in Büchern, aber manchmal wäre es über die Baumbestimmung leichter gegangen. Warum denn einfach .... ?

Viele Grüße
Frank
von LCV
27 Jan 2008, 13:22
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: hellgrüner Laubbaum mit runden Blättern
Antworten: 18
Zugriffe: 11422

Hallo, womit stark anzunehmen ist, dass der Baum in Österreich steht (wg. Jänner). Die Bilder stammen wohl aus dem letzten Frühjahr. Jetzt dürfte der Baum zwar kahl sein, aber ein paar Nahaufnahmen von der Rinde und Zweigen mit Knospen könnten schon helfen, um ihn ganz eindeutig zu identifizieren. V...
von LCV
27 Jan 2008, 13:16
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Unbekannte Frucht La Gomera --> Acokanthera oblongifolia
Antworten: 13
Zugriffe: 6864

Hallo Wolfgang, leider spreche ich nicht spanisch, kann mir aber viel zusammenreimen, wenn es schriftlich vorliegt. Ich bin jedoch nicht ganz sicher, ob der nette Herr, der mir innerhalb kürzester Zeit am Sonntag antwortete, wirklich zum Jardin Botánico gehört. Habe ihn aber über die Homepage des Bo...
von LCV
27 Jan 2008, 11:49
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Unbekannte Frucht La Gomera --> Acokanthera oblongifolia
Antworten: 13
Zugriffe: 6864

Hallo, habe die Bilder kurzerhand an einen botanischen Garten auf Teneriffa geschickt und gerade eine Antwort erhalten. Ich zitiere: ... the mature fruit of Acokanthera oblongifolia (Apocynaceae), whose seed is a little transparent. The fruit is poisonous. Ich gehe mal davon aus, dass der zitierte M...
von LCV
27 Jan 2008, 10:05
Forum: Sonstiges
Thema: Wer hat einen Gartenteich?
Antworten: 4
Zugriffe: 2147

Hallo Biloba, vielen Dank für die Antwort und das Angebot. Werde auch eine PN schicken. Ich befasse mich schon längere Zeit mit lemna minor. In Costa Rica gibt es Farmen, wo Wasserlinsen in großen Mengen gezüchtet werden. Sie werden dort als Unterstützung für Kläranlagen eingesetzt. Das Wasser in me...
von LCV
26 Jan 2008, 09:43
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Unbekannte Frucht La Gomera --> Acokanthera oblongifolia
Antworten: 13
Zugriffe: 6864

Hallo Moni, in dieser überreifen Form habe ich weder diese Frucht gesehen noch eine mal geöffnet. Geht man aber davon aus, dass sie von La Gomera kommt und die Blätter des Baumes dem Ficus benjaminii ähneln, würde ich mal in Richtung Ficus microcarpa (Lorbeerfeige) forschen. Das ist eine aus Indien ...
von LCV
25 Jan 2008, 17:45
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Affenseife
Antworten: 17
Zugriffe: 6308

Hallo Inge & Moni, habe noch etwas weiter im Internet geforscht und bin auf Enterolobium Contortisiliquum gestoßen, also einen nahen Verwandten der Affenseife. Dieser Baum gehört (auch) zu den Mimosaceae, was man schon an den gefiederten Blättern sieht. Er kommt vor allem in Südamerika vor und heißt...
von LCV
25 Jan 2008, 12:39
Forum: Sonstiges
Thema: Wer hat einen Gartenteich?
Antworten: 4
Zugriffe: 2147

Wer hat einen Gartenteich?

Hallo liebe Forumsmitglieder, wer kann mir helfen? Ich züchte Wasserlinsen (lemna minor) in einem Aquarium, da diese für hervorragendes Trinkwasser für meine Katze Suzy sorgen. Am letzten Sonntag wurde das Aquarium plötzlich undicht und ich hatte schwer zu tun, um eine Überschwemmung zu verhindern. ...
von LCV
25 Jan 2008, 11:59
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Affenseife
Antworten: 17
Zugriffe: 6308

Hallo Moni, ich hatte es schon vermutet. Der Baum braucht sicherlich Wärme, aber ob das Klima trocken oder tropisch feucht ist, spielt offenbar keine so große Rolle. Demnach sollte es gelingen, ihn hier bis zu einer gewissen Größe zu bringen. Da es aber in den entsprechenden Gegenden Costa Ricas woh...
von LCV
24 Jan 2008, 22:16
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Affenseife
Antworten: 17
Zugriffe: 6308

Hallo Inge, hallo Moni, neues von der "Affenfront". Konnte endlich meinen Bekannten erreichen. Der Baum namens Affenseife, monkey soap, Arbol de Guanacaste, Arbol de las orejas, Elefantenohr usw. wächst vor allem in der gleichnamigen Provinz Costa Ricas "Guanacaste". Diese sei eine Halbinsel mit tro...
von LCV
21 Jan 2008, 19:00
Forum: Sonstiges
Thema: Wochenendrätsel 33
Antworten: 38
Zugriffe: 10777

Hallo Wolfram,

wenn ich es richtig verstanden habe, werden doch falsche Lösungen ohne Namensnennung angegeben. Nur wer vorher aufgibt, wird überhaupt nicht erscheinen. Die kann aber keiner erfassen.

Viele Grüße, Frank
von LCV
21 Jan 2008, 16:20
Forum: Sonstiges
Thema: Wochenendrätsel 33
Antworten: 38
Zugriffe: 10777

Hallo an alle, ich möchte Tormi auch ein Lob für die interessanten WE-Rätsel aussprechen, das tolle Bildmaterial und die wirklich lehrreichen Erklärungen bei der Auflösung. Aber ich wundere mich auch, dass die Beteiligung doch offenbar nicht so groß sein kann. Wenn nur 5 - 6 richtige Lösungen eingeh...
von LCV
18 Jan 2008, 22:40
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: SUCHE DRINGEND BAUMART ---> Fagus grandifolia (?)
Antworten: 16
Zugriffe: 8062

Hallo,

liegt das am Foto oder sind die Blattstiele rötlich? Vielleicht wäre das ein Hinweis für die Experten. Ist das eigentlich verbürgt, dass der Baum aus Amerika kommt? Vielleicht führt uns das auf eine falsche Fährte.

Gruß, Frank
von LCV
18 Jan 2008, 22:10
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Fiese Baumfällaktion - eines Ahorn-Baumes? ---> Salix caprea (?)
Antworten: 6
Zugriffe: 3073

Hallo Mickey,

falls das im TV aufgegriffen wird, bitte den Sendetermin hier unter "TERMINE" bekanntgeben. Danke.

Viele Grüße
Frank