Die Suche ergab 5800 Treffer

von stefan
28 Mai 2020, 21:34
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bestimmung Kleinbaum --> Cornus controversa [Bild fehlt]
Antworten: 4
Zugriffe: 99

Re: Bestimmung Kleinbaum

Es könnte Cornus controversa sein oder vielleicht auch Cornus alternifolia. Beide sind schwer zu unterscheiden; Cornus controversa soll häufiger verwendet werden. Versuch, ob Du sie unterscheiden kannst: https://www.baumkunde.de/Cornus_alternifolia/ https://www.baumkunde.de/Cornus_controversa/ Gruß ...
von stefan
25 Mai 2020, 23:01
Forum: fehlende Baumarten auf Baumkunde.de
Thema: Persimone - Diospyros virginiana
Antworten: 18
Zugriffe: 576

Re: Persimone - Diospyros virginiana

auf "meine" Beschreibungen habe ich natürlich Zugriff und deshalb noch einige Angaben aus dem Text bei Diospyros virginiana ergänzt.

Gruß
Stefan
von stefan
25 Mai 2020, 22:49
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welche Felsenbirne
Antworten: 5
Zugriffe: 138

Re: Welche Felsenbirne

ich schätze die Höhe auf 8 bis 10 m
die Blätter sind auf beiden Seiten unbehaart
der komplette Fruchtstand:
DSC50324.jpg
DSC50324.jpg (49.04 KiB) 76 mal betrachtet
Länge der Fruchtstiele unterschiedlich, nach den Bildern geschätzt 2-3 cm

Gruß
Stefan
von stefan
25 Mai 2020, 22:39
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannter Sorbus
Antworten: 2
Zugriffe: 98

Re: Unbekannter Sorbus

da werde ich wohl noch mal hingehen müssen, in der Hoffnung, die Merkmale ausreichend zu dokumentieren.

Gruß
Stefan
von stefan
25 Mai 2020, 00:24
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannter Sorbus
Antworten: 2
Zugriffe: 98

Unbekannter Sorbus

Hallo Baumfreunde,
Ein offensichtlicher Sorbus, relativ jung gepflanzter Strauch in einem Park.
Meine Bestimmungsversuche haben mich zu Sorbus koehneana gebracht.
Ist das plausibel ?
Gruß
Stefan
von stefan
25 Mai 2020, 00:09
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welche Felsenbirne
Antworten: 5
Zugriffe: 138

Re: Welche Felsenbirne

Hallo Jan,

ich habe Amelanchier arborea als Baumschulpflanze gesehen und hier dargestellt.
Da Blatt sieht meine Erachten doch deutlich anders aus:

Amelanchier arborea
Bild

Gruß
Stefan
von stefan
25 Mai 2020, 00:04
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannter Strauch/Baum
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Re: Unbekannter Strauch/Baum

Hallo Kerstin,

ich halte das für eine Hamamelis - eine Zaubernuss.
Da gängigste wäre eine Sorte der Hamamelis x intermedia.

Gruß
Stefan
von stefan
24 Mai 2020, 18:26
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannter Baum - (mir) rätselhafter Blattwuchs ---> Gymnocladus dioicus
Antworten: 5
Zugriffe: 189

Re: Unbekannter Baum - (mir) rätselhafter Blattwuchs

Es war mir noch nie aufgefallen, aber diese uneinheitliche Ausbildung der Fiedern scheint typisch zu ein bei Gymnocladus dioicus.

Gruß
Stefan
von stefan
24 Mai 2020, 18:20
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannter Laubbaum
Antworten: 15
Zugriffe: 256

Re: Unbekannter Laubbaum

ein paar Tage später haben die jüngsten Blätter deutlich eher die typische Form.

Ich denke Nyssa sylvatica ist damit wohl klar.

Gruß
Stefan
von stefan
24 Mai 2020, 18:14
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welche Felsenbirne
Antworten: 5
Zugriffe: 138

Welche Felsenbirne

Hallo Baumfreunde, ich habe vor ein paar Tagen in einem Park eine Felsenbirne gesehen, die ich nicht einordnen kann. Ein einstämmiger Baum, mehrere Meter hoch mit Blättern, die ich am ehesten als Amelanchier lamarckii angesprochen hätte. Die kenne ich aber nur als mehr oder weniger großen Strauch, m...
von stefan
24 Mai 2020, 17:11
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Baum ist das?
Antworten: 6
Zugriffe: 70

Re: Welcher Baum ist das?

Hallo,
ich halte das für Tilia henryana.

Gruß
Stefan
von stefan
23 Mai 2020, 19:30
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Strauch ist das?
Antworten: 9
Zugriffe: 141

Re: Welcher Strauch ist das?

Das ist ein Rotdorn, eine rotblühende, gefüllte Sorte des Weißdorn: Crataegus laevigata, die verbreitete Sorte ist Pauls Scarlet.
Gruß
Stefan
von stefan
22 Mai 2020, 20:26
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Blutbuche 'Am Ehrenmal' in Cronenberg
Antworten: 1
Zugriffe: 28

Re: Blutbuche 'Am Ehrenmal' in Cronenberg

Vor allem nach den beiden ersten Bildern wirkt es so, als seien mehrere Triebe in rund 2 m Höhe auf die Unterlage veredelt. 🤔
Gruß
Stefan
von stefan
22 Mai 2020, 20:23
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: eine Sorbus-Art oder?
Antworten: 10
Zugriffe: 148

Re: eine Sorbus-Art oder?

Nach dem umfangreichen Dokument, das JDL verlinkt hat, würde wohl Alnus incana f. laciniata besser passen.
Gruß
Stefan
von stefan
22 Mai 2020, 17:57
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: eine Sorbus-Art oder?
Antworten: 10
Zugriffe: 148

Re: eine Sorbus-Art oder?

JDL hat geschrieben:
22 Mai 2020, 10:55
Baobab hat geschrieben:
22 Mai 2020, 10:36
Ich würde sagen Blatt. Es ist noch sehr flaumig behaart und erscheint deshalb weisslich.
Ich sehe das als ein Spiel des Lichts

Beachten Sie auch die Stützblätter (unter anderem charakteristisch für Alnus).
Dann könnte es Alnus glutinosa f. laciniata sein. 🤔
Gruß Stefan