Die Suche ergab 41 Treffer

von La Doslais
26 Okt 2016, 19:12
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Cassia ??? ---> Senna septemtrionalis ?
Antworten: 4
Zugriffe: 2180

Allso: Ich habe die Samen definitiv gekauft, mich aber mit meinen Wünschen so überfordert vor etwa 4 Jahren, dass mir auch über zwar wasserfeste, aber nicht UV-resistente Bezeichnngen viel verloren ging. Senna septemtrionalis habe ich sicher nicht gesät. Die Abbildung überzeugt mich nicht. Da ich ab...
von La Doslais
26 Okt 2016, 13:14
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Cassia ??? ---> Senna septemtrionalis ?
Antworten: 4
Zugriffe: 2180

Cassia ??? ---> Senna septemtrionalis ?

Ich bin auf der Suche nach dem Namen meines selbst vor 3-4 Jahren gesäten Bäumchens, das hier in der Bretagne zum ersten Mal seit einigen Wochen blüht. (Die beiden anderen gleichalten Exemplare blühen noch nicht.) Ich könnte Cassia marilandica gesät haben, aber irgendwie passen einige Eigenschaften ...
von La Doslais
07 Feb 2016, 11:45
Forum: Rätsel
Thema: London-Rätsel--> Sophora microphylla `Sun King`
Antworten: 16
Zugriffe: 4375

Sophora microphylla in NZ

Ich weiß nicht, ob das was hilft, aber ich habe hier 2 Photos von
Sophora microphylla,
aufgenommen Ende Dezember 2014 im Botanischen Garten in Wellington, NZ
von La Doslais
05 Nov 2015, 14:09
Forum: Sonstiges
Thema: Winzige Blumen - kein Gehölz
Antworten: 11
Zugriffe: 3880

Erodium cicutarium

Erodium cicutarium , da bin ich mit meinem Bestimmungsversuch auch gelandet, - ohne dass ich deinen Vorschlag vorher gesehen habe. Um allerdings sicher zu sein, fehlen mir Wuchsform und Details von Behaarung und Frucht. Aber die Familie Geraniaceae steht ja irgendwie schon auf der Blüte und was sol...
von La Doslais
13 Okt 2015, 19:19
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Selbst gesät, aber was?
Antworten: 30
Zugriffe: 8825

Buck, ich danke dir! In so direktem Vergleich kann es nur Hovenia dulcis sein. - Die Hauptblattadern sind rötlich. - Sie verlaufen sehr parallel, nur zur Blattspitze hin ändert sich das etwas. - An dem Stämmchen sehe ich Lentizellen, falls ich das richtig verstanden habe. - Ich habe definitiv Hoveni...
von La Doslais
12 Okt 2015, 22:12
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Selbst gesät, aber was?
Antworten: 30
Zugriffe: 8825

Guten Abend Rolf! Defintiv sind nur junge Blätter behaart, ältere nahezu kahl. Damit ich das richtig verstehe: Ich breche ein älteres Blatt ab und schaue mir an wie die Bruchstelle amZweig/Stämmchen oder am Blatt aussieht? ... Ich steige hier in Beobachtungen ein, von denen ich nicht mal eine Ahnung...
von La Doslais
12 Okt 2015, 20:53
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Selbst gesät, aber was?
Antworten: 30
Zugriffe: 8825

Hallo, Spinnich!
Zu meinem besseren Verständnis:

Sind die Fotos von Hovenia oder Broussonetia?
von La Doslais
12 Okt 2015, 11:28
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Selbst gesät, aber was?
Antworten: 30
Zugriffe: 8825

Hoveniadulcis, - mit klitzekleinem ?

Ich habe jetzt nochmal Hovenis dulcis-Bilder gegoogelt und auf einer Seite den Zweig eines offensichtlich jungen Bäumchens gefunden: Treffer! Das könnte von meinem stammen. Übrigens sehen die aufgerollten Blätter schon immer so aus, also seit mindestens 4 Monaten, auch jetzt noch ohne Anzeichen von ...
von La Doslais
11 Okt 2015, 15:38
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Selbst gesät, aber was?
Antworten: 30
Zugriffe: 8825

Jetzt habe ich mir mein Bäumchen noch mal und genauer als jemals zuvor angeschaut, auch mit Lupe. -Wenn ich einen alten Blattstiel durchbreche und heftig quetsche, kommt wenig klare, leicht auberginfarbene Flüssigkeit. - Die jungen Blätter sind oben und unten samtig behaart, sehr weich, sehr kurz. D...
von La Doslais
11 Okt 2015, 10:05
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Selbst gesät, aber was?
Antworten: 30
Zugriffe: 8825

Also Hovenia dulcis habe ich zumindest gesät!
Ich forsche da mal weiter nach. Vielleicht wachsen sie in der Bretagne ja französisch?! :lol:
Ein großes Zwischendanke jedenfalls schon mal!
von La Doslais
10 Okt 2015, 16:20
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Selbst gesät, aber was?
Antworten: 30
Zugriffe: 8825

Das mit der Wechselständigkeit der Blätter von Cornus habe ich bei meiner Suche auch gelernt, weil ich Cornus mas gesät hatte, allerdings meinte ich ohne Erfolg. Die wechselständigen Arten kannte ich nicht, habe sie nicht gesät, danke für den Wissenszuwachs! Und eure Baumlisten habe ich schon von vo...
von La Doslais
10 Okt 2015, 14:09
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Selbst gesät, aber was?
Antworten: 30
Zugriffe: 8825

Eigentlich müsste es ein gekaufter Samen sein. Da ich zu der Zeit aber viel zu viel im Übereifer gesät habe und alle Schildchen dem UV-Licht zum Opfer fielen, habe ich vollständig den Überblick verloren. Die meisten Pflanzen konnte ich inzwischen, auch mit eurer Hilfe, bestimmen es bleibt außer dies...
von La Doslais
10 Okt 2015, 12:39
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Selbst gesät, aber was?
Antworten: 30
Zugriffe: 8825

Selbst gesät, aber was?

Würdet Ihr mir bitte bei der Bestimmung meines Bäumchens helfen?

Vor 3 Jahren gesät und vergessen, was.

Bislang scheiterten alle Bestimmungsversuche an mindestens einem Kriterium.

DANKE schon jetzt mal!
von La Doslais
13 Jun 2015, 10:59
Forum: Sonstiges
Thema: Winzige Blumen - kein Gehölz
Antworten: 11
Zugriffe: 3880

Anagallis arvensis

Ich gebe die restlichen 1% dazu: "Anagallis arvensis" - giftig.
von La Doslais
04 Mai 2015, 13:21
Forum: Rätsel
Thema: Portugal 01 ---> Grevillea "Canberra Gem"
Antworten: 19
Zugriffe: 5639

GENIAL:
Cleaner gestartet, Bilder gesehen!
Dank an Frank!