Die Suche ergab 3423 Treffer

von pgs
24 Okt 2016, 10:10
Forum: Rätsel
Thema: Herbstrot ---> Parthenocissus tricuspidata
Antworten: 10
Zugriffe: 2398

ja.deshalb sollte die strenge pn-Einsendung einer Diskussion möglicher Namen
A.Lösung hat diese bekannt Form.
von pgs
22 Okt 2016, 17:51
Forum: Rätsel
Thema: Herbstrot ---> Parthenocissus tricuspidata
Antworten: 10
Zugriffe: 2398

PN ist nicht mehr mehr möglich
von pgs
22 Okt 2016, 08:35
Forum: Rätsel
Thema: Herbstrot ---> Parthenocissus tricuspidata
Antworten: 10
Zugriffe: 2398

Wiilli/pauwnnia hat schon gestern Abend10:00, die richtige Art benannn!
Dieter/Spinnincb kam später auch er die Art.
Da sich meine falschen Annahmen bezüglich der wissenschaftlichen Name bestätigt haben und da ich die Meldungen nicht mehr kontrollieren kann ist der Rätsel-Teil hier beendet
von pgs
21 Okt 2016, 15:28
Forum: Rätsel
Thema: Herbstrot ---> Parthenocissus tricuspidata
Antworten: 10
Zugriffe: 2398

Herbstrot ---> Parthenocissus tricuspidata

Da ich in letzter Zeit nicht mehr spazieren gehen kann, schickt mir meine Tochter Katrin öfter typische Bilder aus der näheren Umgehung. Hier ist ein solches Bild mit typischem Herbstlaub. Lösungen bitte wie immer per PN.
von pgs
19 Sep 2016, 15:54
Forum: Rätsel
Thema: BlüRä-20150630 : x Chitalpa tashkentensis
Antworten: 25
Zugriffe: 8717

Klasse, Olga! Jetzt fehlt nur noch die Englische Wikipedia und Roloff-Bärtels! von Andreas Roloff, dem ich kürzlich einen Link zu dieser Seite sandte (mit dem Hinweis: Betrifft R/B5*!) bekam ich jetzt die Antwort:"Hallo Holger, vielen Dank, werde ich berücksichtigen. Beste Grüße Andreas" *nächste A...
von pgs
17 Sep 2016, 14:11
Forum: Rätsel
Thema: Zapfenrätsel 62 - Rarität ---> Pinus greggii
Antworten: 21
Zugriffe: 4629

Immerhin steht P. greggii im LEXIKON DER BAUM- UND STRAUCHARTEN, Schütt, Schuck, Stimm mit 4 Zeilen drin. John White/David More: THE ILLUSTRATED ENCYCLOPEDIA OF TREES, zeigt ein Dreifach-Bündel, und einen Zweig. Die nahe Verwandtscfaft zu P. patula und Zapfen werden nur im Text erwähnt: "The glossy,...
von pgs
14 Sep 2016, 08:12
Forum: Rätsel
Thema: BlüRä-20150630 : x Chitalpa tashkentensis
Antworten: 25
Zugriffe: 8717

Auch die Russische Wikipedia enthält schon den Namen des Sohnes:
aber die Jahreszahl 1964 (Jahr der Publikation).Русанов, Николай Фёдорович
Bisher findet man x Chitalpa nur in den Wikipedien auf Deutsch, English und Russisch.
von pgs
13 Sep 2016, 17:19
Forum: Rätsel
Thema: BlüRä-20150630 : x Chitalpa tashkentensis
Antworten: 25
Zugriffe: 8717

Klasse, Olga! Jetzt fehlt nur noch die Englische Wikipedia und Roloff-Bärtels!
von pgs
13 Sep 2016, 14:22
Forum: Rätsel
Thema: BlüRä-20150630 : x Chitalpa tashkentensis
Antworten: 25
Zugriffe: 8717

Danke, Olga und Frank.
Wikipedia hat geschrieben:Nikolai Fjodorowitsch Rusanow, dem Sohn des Gründers des Botanischen Gartens, ist es im Jahr 1962 gelungen, Catalpa bignonioides mit Chilopsis linearis zu kreuzen
.
Immerhin steht es schon richtig in Wikipedia!!
von pgs
11 Sep 2016, 19:59
Forum: Sonstiges
Thema: Carpinus betulus, Hainbuche: Witterungsschäden
Antworten: 1
Zugriffe: 1567

Hitzeschäden

Hier aktuelle Fotos.
1. Foto: Vermutlich Nr. 13

2. Foto: Vermutlich Nr. 9

3. Foto: Nr. 8 (ohne Riss) steht am Ostrand und ist am besten gegen nachmittägliche Sonneneinstrahlung geschützt. Rechts daneben ein Nußbaum (Juglans regia).
von pgs
11 Sep 2016, 19:39
Forum: Sonstiges
Thema: Carpinus betulus, Hainbuche: Witterungsschäden
Antworten: 1
Zugriffe: 1567

Carpinus betulus, Hainbuche: Witterungsschäden

Schon im März 2013 hatte ich über Längsrisse im Stamm jüngerer Hainbuchen berichtet. Dieser Beitrag war aber nur im Nachtrag eines Wochenendrätsels enthalten und ist daher schwer zu finden. Die Diskussion über die genauen Ursachen der Risse war damals nicht abgeschlossen, so dass ich die vier per Dr...
von pgs
07 Sep 2016, 19:01
Forum: Sonstiges
Thema: Hainbuche bekommt braune, trockene Blätter
Antworten: 4
Zugriffe: 3501

Auch hier in KA sind die Hainbuchen hier an der Nördlichen Hildapromenade ganz besonders stark durch die Dürre geschädigt. Die Blätter sind gelbbraun und gekräuselt. Auch der Spitzahorn ist teilweise betroffen.
von pgs
05 Sep 2016, 15:35
Forum: Sonstiges
Thema: Gedichte über Gehölze
Antworten: 92
Zugriffe: 32579

Ja, das hat er gut erkannt, der alte Parkmutant. Seine Ideen waren erlesen, kosten halt eben ganz viele Spesen.:D Der André schiesst oft viel zu schnell dann geht's daneben eben, gell! Das Silbenzählen macht ihm Pein, drum lässt erst ebenso so sein wie über Logik nachzudenken- der Wortwahl auch die...
von pgs
05 Sep 2016, 09:35
Forum: Sonstiges
Thema: Gedichte über Gehölze
Antworten: 92
Zugriffe: 32579

Carl Magnus von Lagerström (1691-1759) Lagerstroemia indica L. Carl Magnus Lagerström nahm Teil an der Ostindien-Fahrt der Schweden. In China sammelt er derweil Gehölze, Bäume ein, die jeden auch heute noch durch Blütenglanz erstaunen und verzaubern ganz - von Linné hat das anerkannt, und Lagerstroe...
von pgs
04 Sep 2016, 16:34
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Pinus mit versprödetem Mini-Zapfen- welche Art? ---> Pinus ponderosa
Antworten: 66
Zugriffe: 13358

Was waren denn die größten Zahlen, die du bisher bei Pinus fandest?