Die Suche ergab 8993 Treffer

von Cryptomeria
12 Dez 2019, 13:58
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Himalaja-Zeder 'Cedrus deodara' hart genug ab Zone 7b?, PICS ---> Cedrus deodara [Bilder fehlern]
Antworten: 28
Zugriffe: 6855

Re: Himalaja-Zeder 'Cedrus deodara' hart genug ab Zone 7b?, PICS ---> Cedrus deodara [Bilder fehlern]

Man muss es an seinem eigenen Standort ausprobieren und auf mehrere milde Winter hoffen. Einmal etabliert und älter sieht das ganz anders aus als bei Jungpflanzen. Nach meiner Erfahrung stecken die blaunadligen Winterextreme besser weg als die gelb- und grünnadligen. Ich wähle übrigens immer lieber ...
von Cryptomeria
11 Dez 2019, 14:25
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Himalaja-Zeder 'Cedrus deodara' hart genug ab Zone 7b?, PICS ---> Cedrus deodara [Bilder fehlern]
Antworten: 28
Zugriffe: 6855

Re: Himalaja-Zeder 'Cedrus deodara' hart genug ab Zone 7b?, PICS ---> Cedrus deodara [Bilder fehlern]

Hallo Teo, ich kenne die Sorte nicht, wenn ich es aber aus dem Internet richtig lese, ist das eine italienische Selektion, die mit Winterhärte -10°C bis -15°C angegeben wird. Das ist natürlich kein Vergleich mit den blaunadligen Zedern ' Eisregen ', Kar Fuchs, ' Polarwinter ' .Karl Fuchs sammelte se...
von Cryptomeria
10 Dez 2019, 20:25
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Douglasie auf dem Golfplatz in Kronberg Register-Nr.: 2062
Antworten: 3
Zugriffe: 57

Re: Douglasie auf dem Golfplatz in Kronberg Register-Nr.: 2062

Ein toller Park mit vielen alten Bäumen. Ich war früher oft da, auch um Esskastanien zu sammeln. Aber man musste teilweise höllisch aufpassen wegen der umherfliegenden Golfbäume. Das war gar nicht ohne.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
10 Dez 2019, 19:52
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Riesenmammut in Kronberg Register-Nr.: 6564
Antworten: 1
Zugriffe: 33

Re: Riesenmammut in Kronberg Register-Nr.: 6564

Hallo Martin,
schon, dass du diese herrlichen Exemplare hier zeigst. Ich was sehr oft in den 1970-igern dort, als ich in Ffm studierte. Die Mammuts sahen damals auch nicht viel anders aus.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
10 Dez 2019, 17:34
Forum: fehlende Baumarten auf Baumkunde.de
Thema: Torreya
Antworten: 12
Zugriffe: 168

Re: Torreya

Vielen Dank, Jan. Da liest man es tatsächlich, dass das Geschlecht bei einigen Sorten, wie auch ' Fastigiata ' ( bisher ) unbekannt ist. Das bestätigt, dass nichts über eine fruchtende ' Fastigiata ' ( oder ' Korean Gold ', die auch zur Fastigiata-Gruppe gehört ) bisher zu lesen ( oder zu hören ) is...
von Cryptomeria
10 Dez 2019, 13:12
Forum: fehlende Baumarten auf Baumkunde.de
Thema: Torreya
Antworten: 12
Zugriffe: 168

Re: Torreya

Bei den Arten ist das natürlich keine Frage. Bei mehreren Exemplaren fruchten alle ( wie am Naturstandort ). Die Frage ist warum findet man bei den Sorten sehr wenig über fruchtende oder blühende Exemplare, speziell bei der sehr häufig angepflanzten Cephalotaxus harringtonia ' Fastigiata ' hat noch ...
von Cryptomeria
10 Dez 2019, 10:07
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Himalaja-Zeder 'Cedrus deodara' hart genug ab Zone 7b?, PICS ---> Cedrus deodara [Bilder fehlern]
Antworten: 28
Zugriffe: 6855

Re: Himalaja-Zeder 'Cedrus deodara' hart genug ab Zone 7b?, PICS ---> Cedrus deodara [Bilder fehlern]

Die links von Dieter zeigen sehr gut den normalen Habitus als Jungbäume. Blaunadlig, schlank, konisch, etwas schmaler als die Normalform nach oben
wachsend und winterhärter.
Die Sorte lohnt sich öfter zu pflanzen.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
09 Dez 2019, 19:09
Forum: fehlende Baumarten auf Baumkunde.de
Thema: Torreya
Antworten: 12
Zugriffe: 168

Re: Torreya

Die Sorten wie ' Fastigiata', ' Lad ' , ' Prostrata ', sind jedenfalls älter als 50 Jahre, sollten das blühfähige Alter haben.' Korean Gold ' vor ca. 40 Jahren entstanden.. Aber Angaben in der Literatur findet man nicht. ' Fastigiata ' ( vor 1830 in Japan ) ist die häufigste Sorte und oft angeboten....
von Cryptomeria
09 Dez 2019, 15:44
Forum: fehlende Baumarten auf Baumkunde.de
Thema: Torreya
Antworten: 12
Zugriffe: 168

Re: Torreya

Jan, es hatte jemand nussähnliche Gebilde gefunden. Wie sich herausstellte waren es Samen + Samenmantel ( sagen wir laienhaft Früchte ) von Cephalotaxus. Und da ging es darum, ob vielleicht doch von Torreya. Da zweihäusig , bildet nicht jede Pflanze Früchte und dann ging es darum welche Sorten männl...
von Cryptomeria
09 Dez 2019, 14:47
Forum: fehlende Baumarten auf Baumkunde.de
Thema: Torreya
Antworten: 12
Zugriffe: 168

Re: Torreya

Mir ging es um nichts Bestimmtes. Wir hatten bei mir eine kleine Diskussion über Cephalotaxus und Torreya und da wollte ich in den Baumlisten nachschauen und fand nichts. In vielen Sammlungen findet man beide Gattungen und von Torreya häufiger nucifera und grandis. Deshalb hier meine Anfrage. Vielle...
von Cryptomeria
07 Dez 2019, 20:16
Forum: Sonstiges
Thema: Todesursache kleine Ziege
Antworten: 35
Zugriffe: 337

Re: Todesursache kleine Ziege

Corinna, herzlich willkommen. Es ist nicht schwer hier einige Beiträge zu posten. Die paar fehlenden hast du schnell geschafft. Irgendwann lachst du , wenn du zurückdenkst. Wir haben alle klein angefangen.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
06 Dez 2019, 21:15
Forum: Sonstiges
Thema: Todesursache kleine Ziege
Antworten: 35
Zugriffe: 337

Re: Todesursache kleine Ziege

Jan, sie sollten dir Originalteile zuschicken. An der Blattstruktur könntest auf jeden Fall Kirschlorbeer erkennen oder ausschließen. Mit den Früchten in der eigenen Hand wäre möglicherweise auch noch etwas mehr herauszulesen.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
06 Dez 2019, 21:06
Forum: Sonstiges
Thema: Todesursache kleine Ziege
Antworten: 35
Zugriffe: 337

Re: Todesursache kleine Ziege

Diese Idee hatte ich auch, deshalb anfangs meine Frage nach der Konsistenz der Blätter in Richtung Hartlaubgewächse. Ging dann unter, bzw. haben wir nicht weiter verfolgt. Gut, dass ihr nochmal darauf zurückkommt. Ein Erfahrener müsste doch dann schon mal so ein Bruchstück in den Fingern haben. Eben...
von Cryptomeria
06 Dez 2019, 20:19
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum gesucht
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Baum gesucht

Bei mir ist auch nichts mehr zu sehen.
VG Wolfgang