Die Suche ergab 405 Treffer

von fockea
28 Mär 2020, 23:04
Forum: Sonstiges
Thema: warum sollte man nicht nichteinheimische Gehölze anpflanzen ?
Antworten: 24
Zugriffe: 410

Re: warum sollte man nicht nichteinheimische Gehölze anpflanzen ?

LCV hat wohl auch nicht ganz unrecht. Ich habe mal ein Wäldchen gesehen mit lauter Blauregen/Glyzine/ Wisteria. Als nach Jahren die erste Pflanze die Krone eines Baumes erreicht hatte, konnte die Saat weit streuen. Und jetzt hat bald jeder Baum seinen Blauregen der ihn eng umschlungen hält. Irgentwi...
von fockea
27 Mär 2020, 23:12
Forum: Sonstiges
Thema: warum sollte man nicht nichteinheimische Gehölze anpflanzen ?
Antworten: 24
Zugriffe: 410

Re: warum sollte man nicht nichteinheimische Gehölze anpflanzen ?

Lieber Biloba, Deine kecke Empfehlung einfach mal was auspflanzen oder noch besser (Idee von mir): Saatgut verlieren ist strafbar. Woher ich das weiß ? Ich habe mal Tamus ( Dioscorea communis) auspflanzen wollen, weil ich in einem alten Buch gelesen hatte, dass Tamus früher im Rheingau natürlich vor...
von fockea
27 Mär 2020, 00:30
Forum: Sonstiges
Thema: Baum des Jahres 2015, Acer campestre - Fotosammlung
Antworten: 1
Zugriffe: 111

Re: Baum des Jahres 2015, Acer campestre - Fotosammlung

Acer campestre Bonsaiwald
Acer campestre Bonsaiwald
Acer campestre 2.jpg (165.37 KiB) 104 mal betrachtet
von fockea
23 Mär 2020, 23:52
Forum: Sonstiges
Thema: warum sollte man nicht nichteinheimische Gehölze anpflanzen ?
Antworten: 24
Zugriffe: 410

Re: warum sollte man nicht nichteinheimische Gehölze anpflanzen ?

Ich kam auf meine Frage, weil mich ein Forstmann darauf hingewiesen hat, dass er sich nicht trauen würde ein paar Ginkgo oder Osagebäume oder ähnliches zu seinen Aufforstungen zu stellen. Er rechnet mit Protesten von Rechtgläubigen.( hat er so gesagt) Ich habe nun die Gelegenheit zu probieren und da...
von fockea
22 Mär 2020, 01:24
Forum: Sonstiges
Thema: warum sollte man nicht nichteinheimische Gehölze anpflanzen ?
Antworten: 24
Zugriffe: 410

warum sollte man nicht nichteinheimische Gehölze anpflanzen ?

Mal ganz einfach gefragt: warum sollte man nur mit einheimische Gehölzen aufforsten ? Wäre nicht eine Beimischung dem Klimawandel verträglichere Gehölze möglich ? Was spricht dagegen ? Gesetzlich verboten ? Keine gute Idee bezüglich der Insekten ? 2 te Frage: ist die Douglasie einheimisch ? Lass mic...
von fockea
11 Mär 2020, 00:52
Forum: Sonstiges
Thema: Aristolochia im Kübel?
Antworten: 4
Zugriffe: 98

Re: Aristolochia im Kübel?

Aristolochia macrophylla auszuschließen (wegen der Wurzel) ist meiner Meinung nicht nötig. Ich habe Pflanzen in Blumentöpfen. Wie wäre es mal mit Dioscorea caucasica oder Dioscorea japonica ? Oder die seltenen Dioscorea balcanica oder Schmerwurz Tamus Dioscorea communis ? Alle unterirdisch ausgepfla...
von fockea
11 Feb 2020, 00:33
Forum: Sonstiges
Thema: Sturm Sabine
Antworten: 12
Zugriffe: 243

Re: Sturm Sabine

Meine Fichten am Grenzzaum zum Nachbarn haben sich so weit verbogen. Ganz schlimm !
Ob da meine Versicherung greift wenn sie kippen ?
Und gerade geht jetzt geht es wieder los.( 24 H)
Gewächshaus lebt noch.
Fockea
von fockea
09 Feb 2020, 00:38
Forum: Sonstiges
Thema: Klimawandel : weche klimagerechte Bäume ??
Antworten: 3
Zugriffe: 137

Klimawandel : weche klimagerechte Bäume ??

Ich bin auf eine Baumschule gestossen die Gehölze anbietet , die im Klimawandel eine gute Chance haben, die Bäume der Zukunft zu sein. Dabei u. a.: Aesculus parviflora Pinus sibirica ( cembra ?) Zürgelbaum und auch den Geweihbaum ( Gymnocladus diodicus) Meine Frage: gibt es Listen dazu von unabhängi...
von fockea
19 Jan 2020, 23:53
Forum: Sonstiges
Thema: Vollkornbrot
Antworten: 17
Zugriffe: 380

Re: Vollkornbrot

Meine Frau hat jetzt das Rezept abgeschrieben und mir angedroht. nächste Woche essen wir das auch.
Fockea
bekennender Skeptiker was sowas angeht, immer so harte Krusten und man hat auch die lästigen Körner in den Zahnlücken.
von fockea
08 Dez 2019, 00:24
Forum: Termine
Thema: Gibt es eine Zusammenarbeit mit dem Botanischer Garten in Bonn
Antworten: 5
Zugriffe: 917

Re: Gibt es eine Zusammenarbeit mit dem Botanischer Garten in Bonn

Im botanischen Garten Mainz gibt es regelmäßig Führungen. ( meist Sonntagsmorgen)
von fockea
15 Okt 2019, 00:36
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Sind das Zedrachbäume (Paternosterbäume)? ---> Melia azedarach
Antworten: 9
Zugriffe: 370

Re: Sind das Zedrachbäume (Paternosterbäume)? ---> Melia azedarach

Gata : In Echternach ( Luxemburg) hat mal ein Eremit von der Kultur der Pimpernuß gelebt. Hat wohl die Früchte an die Klöster weiter gegeben. Ich war mal da. Die Eremitenhöhle gibt es noch mit Hinweisschild. Aber wenn man ins Gehölz ( Buchen , Eichen ....) absteigt, findet man noch heute Pmpernußgeh...
von fockea
13 Okt 2019, 23:59
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Sind das Zedrachbäume (Paternosterbäume)? ---> Melia azedarach
Antworten: 9
Zugriffe: 370

Re: Sind das Zedrachbäume (Paternosterbäume)? ---> Melia azedarach

Darum nehmen wir für den Rosenkranz in Bayen lieber die Pimpernuß.
von fockea
13 Okt 2019, 23:03
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Walnussgewächse in Mitteleuropa
Antworten: 20
Zugriffe: 820

Re: Walnussgewächse in Mitteleuropa

Und welche davon sind eßbar ?
von fockea
03 Okt 2019, 00:38
Forum: Sonstiges
Thema: Walnüsse veredeln, ganz schwierig.
Antworten: 6
Zugriffe: 279

Re: Walnüsse veredeln, ganz schwierig.

Danke für den Hinweis. Ja, das ist es. Herr Walker hat da eine Idee, was Zeitpunkt und Veredlungstermin angeht.( dazu 2011 seine Stubenveredlung) Werde ich jetzt wohl im Sommer 2020 viel zu tun haben. Ich habe zwar kein Doppelmesser und hoffe das geht auch mit einem normalen Messer. Jetzt freue ich ...