Die Suche ergab 424 Treffer

von JoachimSt
15 Jan 2021, 17:54
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Kopflinde bei Veilbronn
Antworten: 2
Zugriffe: 81

Re: Kopflinde bei Veilbronn

Hallo, schöne Gegend! Ich tippe auf zwei Linden, eine am Totenstein , Kartenhöhe 392m (s. Johnnyiy) und eine 1,4 km Luftlinie entfernt in Leidingshof (Komoot). OSM Totenstein.jpg Komoot Linde.jpg Außerdem: Bei der Wanderung an der Leinleiter kommt man an einer Linde in "Leidinghofen" (?) vorbei. Ist...
von JoachimSt
13 Jan 2021, 12:29
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Kanadische Pappel in Harrislee, Reg.-Nr. 2276
Antworten: 6
Zugriffe: 88

Re: Kanadische Pappel in Harrislee, Reg.-Nr. 2276

Danke nochmal, ich habe die Baumart geändert. Bis zum Gegenbeweis ist es eine "Kanadische Pappel" . :) Die "Kanadische Pappel" in in Dinkel bei Nienborg gleicht der in Harrislee. Vorschlag zur Bezeichnung "Kanadische Pappel" bzw. "Kanada-Pappel": Im Baumregister stehen beide Namen jeweils zweimal. U...
von JoachimSt
12 Jan 2021, 22:20
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Kanadische Pappel in Harrislee, Reg.-Nr. 2276
Antworten: 6
Zugriffe: 88

Re: Schwarz-Pappel in Harrislee, Reg.-Nr. 2276 (neu)

DANKE euch beiden! Ich lerne. Wikipedia leitet die Suche "Kanadische Pappel" weiter nach "Bastard-Schwarz-Pappel" (Populus canadensis auch Populus euramericana). Schwer von der europ. Schwarz-Pappel zu unterscheiden. Dann fand ich ein Foto beim Baumportal passend. In unserem Baumkatalog steht sie al...
von JoachimSt
12 Jan 2021, 17:08
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Kanadische Pappel in Harrislee, Reg.-Nr. 2276
Antworten: 6
Zugriffe: 88

Kanadische Pappel in Harrislee, Reg.-Nr. 2276

Hallo allerseits, ich möchte eine große Kanadische Pappel in Harrislee bei Flensburg mit beeindruckenden Ästen vorstellen. Die Baumart habe ich nachträglich von Schwarz-Pappel zur Kanadischen Pappel geändert, siehe Diskussion unten. Die Pappel steht auf einem Privatgrundstück, es ist ein ehemaliges ...
von JoachimSt
10 Jan 2021, 20:15
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: 4-stämmige Stieleiche in Hamburg-Ohlsdorf
Antworten: 1
Zugriffe: 102

Re: 4-stämmige Stieleiche in Hamburg-Ohlsdorf

Der Ohlsdorfer Friedhof ist wirklich beeindruckend, man kann sich dort mit dem Auto verfahren. Auf die Botanik habe ich nicht wirklich geachtet.
Er könnte unter "Parks, Gartenanlagen, Arboreten" vorgestellt werden.
Grüße, Jo
von JoachimSt
09 Jan 2021, 18:58
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Eiche im Wald Stiftung Louisenlund, Reg.-Nr. 7505 (neu)
Antworten: 5
Zugriffe: 56

Unbekannter Baum Louisenlund

Die schöne Unbekannte bei Louisenlund.
von JoachimSt
09 Jan 2021, 18:56
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Eiche im Wald Stiftung Louisenlund, Reg.-Nr. 7505 (neu)
Antworten: 5
Zugriffe: 56

Eiche am Weg Stiftung Louisenlund

Das ist die Eiche an der Straße "Louisenlund" zwischen dem Hof und dem Schloss (5,77m BHU, 26m Höhe), Zustand gut.
von JoachimSt
09 Jan 2021, 18:49
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Eiche im Wald Stiftung Louisenlund, Reg.-Nr. 7505 (neu)
Antworten: 5
Zugriffe: 56

Eiche im Wald Stiftung Louisenlund, Reg.-Nr. 7505 (neu)

https://www.baumkunde.de/baumregister/7505-eiche_im_wald_stiftung_louisenlund/ Hallo zusammen, die Alteiche ist auf Rainer's Seite "Monumentale Eichen" unter "Fremdmeldungen" beschrieben. Im Baumkunde-Register stand sie nicht. Also sind wir heute mal an die Schlei gefahren. Morgens schien noch kurz ...
von JoachimSt
06 Jan 2021, 10:26
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Mächtige Blutbuche in Hamburg-Rotherbaum, Register-Nr.: 7498
Antworten: 1
Zugriffe: 61

Mächtige Blutbuche in Hamburg-Rotherbaum, Reg.-Nr. 7498

Die Wirkung des Baumes auf davor stehende Betrachter geben die Bilder gefühlt nur Ansatzweise wieder. "Mächtig" im Titel passt.

Die Buche steht nun im Register

Schöne Grüße, Jo
von JoachimSt
05 Jan 2021, 09:23
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Starke Rosskasanie im Hamburger Stadtpark, Register-Nr.: 7493
Antworten: 7
Zugriffe: 124

Re: starke Rosskastanie im Hamburger Stadtpark

Hallo Oswald, ja, ich finde die Gewöhnliche außergewöhnlich schön, besonders den charakteristisch gleichmäßig nach rechts gedrehten Stamm. Warum gibt es keine linksgedrehten? Oder doch? Doch bei der Echten Mehlbeere auf dem Rossberg . Die Corioliskraft macht es nicht, beide stehen auf der Nordhalbku...