Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Täuschendes Gelbholz (Zanthoxylum simulans)

Steckbrief Täuschendes Gelbholz

wissenschaftlicher NameZanthoxylum simulans

deutscher Name Täuschendes Gelbholz
alternative Bezeichnungen Stachelesche
   
Familie Rautengewächse
(Rutaceae)
Gattung Zanthoxylum
Art simulans
Herkunft Asien
   
Wuchshöhe [?] bis 7 m
Fruchtart Hülsenfrüchte
   
Geschlecht eingeschlechtlich
zwittrig
Häusigkeit zweihäusig
   
Blattanordnung   wechselständig
Blattaufbau zusammengesetzt
Blattform gefiedert
weitere Merkmale Fiederblättchen kerbig gesägt
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt / Blattoberseite
Blatt von Zanthoxylum simulans Täuschendes Gelbholz
Blatt / Blattunterseite
Blattrückseite von Zanthoxylum simulans Täuschendes Gelbholz
Borke
Borke von Zanthoxylum simulans Täuschendes Gelbholz
Früchte
Früchte von Zanthoxylum simulans
Habitus
Habitus/ Gestalt / Äußere Form von Zanthoxylum simulans

Beschreibung - Täuschendes Gelbholz

Vorkommen

Vorkommen in Nord - und Mittelchina.

Erscheinungsbild

Bis 7 m hoher Baum oder Strauch.

sowohl Baum, als auch Strauchsommergrün

Blätter

Blätter bis 12,5 cm lang, Fiederblättchen 7-11, 1,5 bis 5 cm lang, Blattspindel und Mittelrippe stachelig. Blättchen länglich-eiförmig, kerbig-gesägt, glänzend grün.

Borke/Rinde

Triebe entweder nur schwach behaart, oder kahl. Stacheln an der Basis auffallend breit und kräftig, 0,6-2 cm lang.

Blüten

Blüten in Trugdolden, gelblich, nach dem Blattaustrieb erscheinend.

Früchte

Balgfrüchte rötlich mit dukleren Punkten.

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Täuschendes Gelbholz: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Zanthoxylum simulans Baum Details, 0708)