Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Hängekätzchen-Weide (Salix caprea 'Kilmarnock')

Steckbrief Hängekätzchen-Weide

wissenschaftlicher NameSalix caprea 'Kilmarnock'

deutscher Name Hängekätzchen-Weide
   
Familie Weidengewächse
(Salicaceae)
Gattung Salix
Art caprea
Herkunft Nordeuropa
   
Wuchshöhe [?] 3-4-4
Fruchtart Kapselfrüchte
Wurzelsystem Flachwurzler
Gartenwert [?] 1
Frosthärte [?] –32°C
   
Geschlecht eingeschlechtlich
Häusigkeit zweihäusig
Bestäubung Fremdbestäubung
Tierbestäubung
   
Blattanordnung   wechselständig
Blattaufbau einfach
Blattform eiförmig
Blattrand glattrandig
weitere Merkmale gelegentlich gewellt o. gezähnt
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt
Blatt von Salix caprea 'Kilmarnock' Hängekätzchen-Weide
Blatt Rückseite
Blattrückseite von Salix caprea 'Kilmarnock' Hängekätzchen-Weide
Borke
Borke von Salix caprea 'Kilmarnock' Hängekätzchen-Weide
männliche Blüten
männliche Blüten von Salix caprea 'Kilmarnock'
Knospe
Knospe von Salix caprea 'Kilmarnock'
Zweig
Zweig von Salix caprea 'Kilmarnock'
Zweig mit Knospen
Zweig mit Knospen Salix caprea 'Kilmarnock'

Beschreibung - Hängekätzchen-Weide

Erscheinungsbild

sowohl Baum, als auch Strauchsommergrün

Wissenswertes

Zierform der Sal-Weide (S. caprea). Meist als männliches Exemplar aufgrund der attraktiveren Kätzchen. Wird auf Stämmchen veredelt, bildet lang herabhängende Triebe.

Die männlichen Pflanzen werden unter dem Sorten-Namen 'Kilmarnock', die weiblichen unter 'Weeping Sally' angeboten.

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Hängekätzchen-Weide: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Salix caprea 'Kilmarnock' Baum Details, 0262)