Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Kletten-Krapp (Rubia peregrina)

Steckbrief Kletten-Krapp

wissenschaftlicher NameRubia peregrina

deutscher Name Kletten-Krapp
alternative Bezeichnungen Levantinische Krappwurzel
   
Familie Rötegewächse
(Rubiaceae)
Gattung Rubia
Art peregrina
Herkunft keine Angabe
   
Wuchshöhe [?] 2,5 m
Fruchtart Beerenfrüchte
   
Geschlecht zwittrig
Häusigkeit einhäusig
Bestäubung Tierbestäubung
   
Blattanordnung   in Gruppen/ Büscheln
Blattaufbau einfach
Blattform eiförmig
Blattrand gezähnt
weitere Merkmale zurückgekrümmte Stacheln
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt / Blattoberseite
Blatt von Rubia peregrina Kletten-Krapp
Blatt / Blattunterseite
Blattrückseite von Rubia peregrina Kletten-Krapp
Borke
Borke von Rubia peregrina Kletten-Krapp
Blüten
Blüten von Rubia peregrina
Blüten
Blüten von Rubia peregrina
Früchte
Früchte von Rubia peregrina
Habitus
Habitus/ Gestalt / Äußere Form von Rubia peregrina
Zweig
Zweig von Rubia peregrina
Neutrieb
Neutrieb Rubia peregrina

Beschreibung - Kletten-Krapp

Vorkommen

Süd- und Westeuropa, Mittelmeerraum als Bestandteil der Macchie bzw. im Unterholz von immergrünen Wäldern

Erscheinungsbild

immergrün, schwach verholzende (an der Basis), ausdauernde Kletterpflanze;
lange kriechende oder kletternde Triebe, Spreizklimmer,
Wuchshöhe abhängig von Stützpflanzen bis 2,5 m
Stengel 4-kantig mit schmalem, knorpeligem Flügelsaum, durch zurückgekrümmte Stacheln spürbar rauh

nur als Strauchimmergrün

Blätter

immergrün, zu 4-8 in Quirlen sitzend
lanzettlich bis breit ei-elliptisch, 1,5 - 6 cm lang, bis 2,5 cm breit,
steif, ledrig, dunkelgrün, einnervig
Blattränder und Mittelnerv mit zurückgekrümmten Stacheln

Blüten

Blütenstände reichblütig, achsel- oder endstädnig,
4-10 cm lang, deutlich länger als die Tragblätter
einzelne Blüten klein, weiß oder grünlich-gelb, ohne Kelch,
4-7 mm breit, mit kurzer Röhre, 4 oder 5 Blütezipfel, begrannt

Früchte

schwarze Beere, 4-6 mm Durchmesser

Verwendung allgemein

keine

Sonstiges

Quellen:
Gunter Steinbach (Hrsg.): Pflanzen des Mittelmerraumes (Mosaik-Verlag, 1996)
Ingrid & Peter Schönfelder: Die Kosmos Mittelmeerflora (Kosmos, 1984)
https://en.wikipedia.org/wiki/Rubia_peregrina

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Kletten-Krapp: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Rubia peregrina Baum Details, 0905)