Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Zerr-Eiche (Quercus cerris)

Steckbrief Zerr-Eiche

wissenschaftlicher NameQuercus cerris

deutscher Name Zerr-Eiche
   
Familie Buchengewächse
(Fagaceae)
Gattung Quercus
Art cerris
Herkunft Südeuropa/Mittelmeer
   
Wuchshöhe [?] 4-16-30
Fruchtart Nussfrüchte
Gartenwert [?] 2,3
Frosthärte [?] –24°C
Holzwert [?] 3,5
   
Geschlecht eingeschlechtlich
Häusigkeit einhäusig
Bestäubung Fremdbestäubung
Windbestäubung
   
Blattanordnung   wechselständig
Blattaufbau einfach
Blattform elliptisch
Blattrand gebuchtet
weitere Merkmale Buchten glattrandig
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt
Blatt von Quercus cerris Zerr-Eiche
Blatt Rückseite
Blattrückseite von Quercus cerris Zerr-Eiche
Herbstfärbung
Herbstfärbung von Quercus cerris Zerr-Eiche
Borke
Borke von Quercus cerris Zerr-Eiche
Blüten
Blüten von Quercus cerris
Früchte
Früchte von Quercus cerris
Habitus
Habitus/ Gestalt / Äußere Form von Quercus cerris
Frucht und Blätter
Frucht und Blätter Quercus cerris

Beschreibung - Zerr-Eiche

Erscheinungsbild

nur als Baumsommergrün

Blätter

Tief buchtig gelappt, fühlen sich rauh an Knospen mit fädigen Fortsätzen

Früchte

Eicheln mit lang ausgezogenen Fruchtbecherschuppen

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Zerr-Eiche: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Quercus cerris Baum Details, 0171)