Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Birken-Pappel (Populus simonii)

Steckbrief Birken-Pappel

wissenschaftlicher NamePopulus simonii

deutscher Name Birken-Pappel
alternative Bezeichnungen Simons-Pappel
Chinesische Säulen-Pappel
   
Familie Weidengewächse
(Salicaceae)
Gattung Populus
Art simonii
Herkunft Asien
   
Wuchshöhe [?] 3-8-25
Fruchtart Kapselfrüchte
Gartenwert [?] 4
Frosthärte [?] –20°C
Holzwert [?] 3,4
   
Geschlecht eingeschlechtlich
Häusigkeit zweihäusig
Bestäubung Fremdbestäubung
Windbestäubung
   
Blattanordnung   wechselständig
Blattaufbau einfach
Blattform eiförmig
Blattrand gesägt
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt
Blatt von Populus simonii Birken-Pappel
Blatt Rückseite
Blattrückseite von Populus simonii Birken-Pappel
Herbstfärbung
Herbstfärbung von Populus simonii Birken-Pappel
Borke
Borke von Populus simonii Birken-Pappel
Blüten
Blüten von Populus simonii
Habitus
Habitus/ Gestalt / Äußere Form von Populus simonii
Knospe
Knospe von Populus simonii
Endknospe
Endknospe von Populus simonii
Zweig
Zweig von Populus simonii
Blattknospe
Blattknospe Populus simonii
Blattaustrieb
Blattaustrieb Populus simonii

Beschreibung - Birken-Pappel

Erscheinungsbild

Raschwüchsiger, mittelgroßer Baum mit kegelförmiger Krone und überhängenden langen Trieben, 10-15 m hoch

nur als Baumsommergrün

Blätter

groß, dunkelgrün, birkenähnlich

Blüten

Männliche Blüte im März-April

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Birken-Pappel: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Populus simonii Baum Details, 0215)