Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Honigglockenbusch (Freylinia lanceolata)

Steckbrief Honigglockenbusch

wissenschaftlicher NameFreylinia lanceolata

Bienenweide 
deutscher Name Honigglockenbusch
   
Familie Braunwurzgewächse
(Scrophulariaceae)
Gattung Freylinia
Art lanceolata
Herkunft Afrika
   
Wuchshöhe [?] 2,5 - 4,5 m
Fruchtart Kapselfrüchte
Frosthärte [?] WHZ 9b / 10a (-2 °C)
   
Geschlecht zwittrig
Häusigkeit einhäusig
Bestäubung Tierbestäubung
   
Blattanordnung   gegenständig
Blattaufbau einfach
Blattform länglich
Blattrand glattrandig
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt / Blattoberseite
Blatt von Freylinia lanceolata Honigglockenbusch
Borke
Borke von Freylinia lanceolata Honigglockenbusch
Blüten
Blüten von Freylinia lanceolata
Blüten
Blüten von Freylinia lanceolata
Habitus
Habitus/ Gestalt / Äußere Form von Freylinia lanceolata
Blütenknospe
Blütenknospe von Freylinia lanceolata
Zweig
Zweig von Freylinia lanceolata
Blattstellung am Zweig
Blattstellung am Zweig Freylinia lanceolata
Zweig
Zweig Freylinia lanceolata

Beschreibung - Honigglockenbusch

Vorkommen

Heimat Südafrika

Erscheinungsbild

mehrjähriger, immergrüner, mehrstämmiger, seltener einstämmiger Strauch oder kleiner Baum
bis ca. 4,5 m
mit weidenartigen, langen, überhängenden Zweigen

nur als Strauchimmergrün

Blätter

gegenständig, lang, lineal-lanzettlich, dunkelgrün
teils auch zu wirtelig dritt

Borke/Rinde

grauer, glatter Rinde

Blüten

nach Honig duftende, röhrenförmige, cremegelbe Blüten,
in dichten Büscheln an den Zweigenden.
fast ganzjährig blühend

In der Heimat ist die Blütezeit im Spätsommer bis Frühjahr (Februar bis August) - dies bedeutet auf der Nordhalbkugel vermutlich eine Blüte ab August/September bis in den Winter

Früchte

kleine braune Kapseln

Verwendung allgemein

Zierpflanze im Kübel,
in ausreichend wintermilden Regionen auch im Freiland

Wissenswertes

die vorgestellte Pflanze wächst in Porto (Portugal) im Freiland

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Honigglockenbusch: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Freylinia lanceolata Baum Details, 0935)