Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Erlenblättrige Birke (Betula alnoides)

Steckbrief Erlenblättrige Birke

wissenschaftlicher NameBetula alnoides

deutscher Name Erlenblättrige Birke
   
Familie Birkengewächse
(Betulaceae)
Gattung Betula
Art alnoides
Herkunft Asien
   
Wuchshöhe [?] bis 40 m
Fruchtart Flügelnuß
   
Geschlecht eingeschlechtlich
Häusigkeit einhäusig
Bestäubung Fremdbestäubung
Windbestäubung
   
Blattanordnung   wechselständig
Blattaufbau einfach
Blattform dreieckig
Blattrand gesägt
weitere Merkmale doppelt gesägt
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt
Blatt von Betula alnoides Erlenblättrige Birke
Blatt Rückseite
Blattrückseite von Betula alnoides Erlenblättrige Birke
Borke
Borke von Betula alnoides Erlenblättrige Birke
Früchte
Früchte von Betula alnoides

Beschreibung - Erlenblättrige Birke

Vorkommen

China, Nordindien, gemäßigter Himalaja.

Erscheinungsbild

Bis 40 m hoher Baum.

nur als Baumsommergrün

Blätter

Blätter bis 10 cm lang, länglich-elliptisch, zugespitzt, Basis rundlich, unregelmäßig doppelt gesägt, auf der Oberseite kahl, unterseits auf den Nerven braunfilzig behaart.

Borke/Rinde

Rinde grau bis braun mit rötlicher Tönung, papierartig dünn, blättert in schmalen, waagerechten, silbrigen Streifen ab. Triebe dünn, zu Beginn leicht behaart, kastanienbraun.

Blüten

Wie bei der Art.

Früchte

Fruchtkätzchen 5-7 cm lang, jeweils zu 2-3.

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Erlenblättrige Birke: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Betula alnoides Baum Details, 0185)