Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Grün-Erle (Alnus viridis)

Steckbrief Grün-Erle

wissenschaftlicher NameAlnus viridis

deutscher Name Grün-Erle
alternative Bezeichnungen Berg-Erle
Alpen-Erle
Lutterstrauch
   
Familie Birkengewächse
(Betulaceae)
Gattung Alnus
Art viridis
Herkunft einheimisch
   
Wuchshöhe [?] 2-4-6
Fruchtart Zapfen und zapfenartige
Wurzelsystem Flachwurzler
Gartenwert [?] 2
Frosthärte [?] –28°C bis –32°C
   
Geschlecht eingeschlechtlich
Häusigkeit einhäusig
Bestäubung Fremdbestäubung
Windbestäubung
   
Blattanordnung   wechselständig
Blattaufbau einfach
Blattform eiförmig
Blattrand gesägt
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt
Blatt von Alnus viridis Grün-Erle
Blatt Rückseite
Blattrückseite von Alnus viridis Grün-Erle
Borke
Borke von Alnus viridis Grün-Erle
männliche Blüten
männliche Blüten von Alnus viridis
weibliche Blüten
weibliche Blüten von Alnus viridis
Früchte
Früchte von Alnus viridis
Habitus
Habitus/ Gestalt / Äußere Form von Alnus viridis
Habitus
Habitus Alnus viridis

Beschreibung - Grün-Erle

Vorkommen

Im Hochgebirge und Hochlagen der Mittelgebirge, alpin bis zur Baumgrenze.

Erscheinungsbild

Reich verzweigter, breit auslandender Strauch. Junge Triebe kahl, klebrig.

nur als Strauchsommergrün

Blätter

Sehr variabel, 3-8 cm lang, mit kurzem Stiel, Blattrand doppelt gesägt, unterseits auf den Adern behaart.

Borke/Rinde

Zuletzt graubraun, an den Stämmen in schwarz übergehend.

Blüten

Männliche Kätzchen bereits im Sommer des Vorjahres angelegt, nackt überwinternd, zur Blütezeit schlaff hängend, bis 6 cm lang. Weibliche Blütenstände innerhalb der Knospen überwinternd, entfalten sich erst mit den Blättern.

Früchte

Fruchtstandszapfen nur schwach verholzt, 10-13 mm lang und bis 7 mm breit. Nußfrüchte ca. 3 mm lang, geflügelt.

Wissenswertes

Wird in den Alpen erfolgreich zur Festigung von Lawinen-Hängen angepflanzt. Die außerordentlich elastischen Stämme und Zweige tragen auch dicke Schneelagen, ohne abzubrechen.

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Grün-Erle: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Alnus viridis Baum Details, 0205)