Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Götterbaum (Ailanthus altissima)

Steckbrief Götterbaum

wissenschaftlicher NameAilanthus altissima

Giftpflanze 
deutscher Name Götterbaum
   
Familie Bittereschengewächse
(Simaroubaceae)
Gattung Ailanthus
Art altissima
Herkunft Asien
Giftigkeit giftig (Details »)
   
Wuchshöhe [?] 5-22-30
Fruchtart Nussfrüchte
Gartenwert [?] 4
Frosthärte [?] –24°C
Holzwert [?] 1,4
   
Geschlecht eingeschlechtlich
Häusigkeit zweihäusig
Bestäubung Fremdbestäubung
Tierbestäubung
   
Blattanordnung   wechselständig
Blattaufbau zusammengesetzt
Blattform gefiedert
weitere Merkmale Fiederblättchen glattrandig
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt
Blatt von Ailanthus altissima Götterbaum
Blatt Rückseite
Blattrückseite von Ailanthus altissima Götterbaum
Borke
Borke von Ailanthus altissima Götterbaum
Blüten
Blüten von Ailanthus altissima
Früchte
Früchte von Ailanthus altissima
Habitus
Habitus/ Gestalt / Äußere Form von Ailanthus altissima
Endknospe
Endknospe von Ailanthus altissima
Zweig
Zweig von Ailanthus altissima
Teilblatt
Teilblatt Ailanthus altissima
unpaarige Fiederung am Blattansatz
unpaarige Fiederung am Blattansatz Ailanthus altissima
Zweig am Baum
Zweig am Baum Ailanthus altissima

Beschreibung - Götterbaum

Vorkommen

In China und Korea beheimatet.

Erscheinungsbild

Breitkronig, oft mehrstämmig.

nur als Baumsommergrün

Blätter

45 - 75 cm lang, mit 13 - 25 Fiedern

Borke/Rinde

Glatt mit auffälligen weißen Längsrissen.

Blüten

Gelblich, in reichblütigen großen Rispen. Duft unangenehm.

Früchte

breit geflügelte Nußfrüchte, Samen liegen im Zentrum.

Giftigkeit

giftig: Rinde, Samen

Giftig für: Mensch

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Götterbaum: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Ailanthus altissima Baum Details, 0134)