Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Kretischer Ahorn (Acer sempervirens)

Steckbrief Kretischer Ahorn

wissenschaftlicher Name Acer sempervirens

deutscher Name Kretischer Ahorn
alternative Bezeichnungen Immergrüner Ahorn
   
Familie Seifenbaumgewächse
(Sapindaceae)
Gattung Acer
Art sempervirens
Herkunft Südeuropa/Mittelmeer
   
Wuchshöhe [?] bis 9 m
Fruchtart Spaltfrüchte
Wurzelsystem Flachwurzler
   
Geschlecht eingeschlechtlich
zwittrig
Häusigkeit einhäusig
Bestäubung Fremdbestäubung
Tierbestäubung
   
Blattanordnung   gegenständig
Blattaufbau einfach
Blattrand gelappt
weitere Merkmale Lappen glattrandig o. kerbig gesägt
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D
Blatt
Blatt von Acer sempervirens Kretischer Ahorn
Blatt Rückseite
Blattrückseite von Acer sempervirens Kretischer Ahorn
Borke
Borke von Acer sempervirens Kretischer Ahorn
Habitus
Habitus/ Gestalt / Äußere Form von Acer sempervirens
Zweig
Zweig von Acer sempervirens

Beschreibung - Kretischer Ahorn

Vorkommen

Östliches Mittelmeergebiet.

Erscheinungsbild

Sommer- oder immergrüner Baum von 5-9 m Höhe mit runder Krone und sparrigen Ästen.

sowohl Baum, als auch Strauchimmergrün

Blätter

Blätter ledrig, ungelappt oder drei-lappig, Lappen ganzrandig oder kerbig gesägt, oben abgerundet, glänzend grün und auf beiden Seiten kahl.

Blüten

Blüten grünlich-gelb, in 3 cm breiten Trugdolden.

Früchte

Fruchtflügel parallel stehend oder spitzwinklig gespreizt, bis 1,5 cm lang.

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Kretischer Ahorn: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Acer sempervirens Baum Details, 0512)